Zum 50. Todestag von Josef Krainer I.: "Schau' dem Volk aufs Maul, aber red' ihm nicht nach dem Mund!"
Play • 1 hr 1 min
Vom "Milchwagen" mit Feldbett und Schreibtisch bis zur Kopfwunde durch eine fallende Vase Am 28. November 2021 jährt sich der Todestag von Landeshauptmann Josef Krainer I., dem „lärchenen Stipfel“, der wie kaum ein Zweiter die Steiermark nach dem Krieg geprägt hat, zum 50. Mal. Aus diesem Anlass lassen wir in dieser „Stimmrecht“-Spezialausgabe fünf schillernde Persönlichkeiten der weiß-grünen Politik zu Wort kommen, die mit ihm engen beruflichen Kontakt hatten: Ruth Feldgrill-Zankel, Kurt Jungwirth, Gerold Ortner, Franz Hasiba und Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer erzählen, wie sie den so genannten „alten Krainer“ erlebt und in Erinnerung behalten haben. Foto: Archiv Steirische Volkspartei
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu