STBNHCKR #17 Sophia Flörsch - Transformation im Motorsport
Play • 44 min

Das Jahr 2020 hat uns nicht nur gezeigt wie schnell unsere Welt aus ihren Angeln gehoben werden kann, sondern uns eindrücklich erfahren lassen, wie wichtig Zusammenarbeit und gegenseitige Unterstützung sind.

Schlagworte wie Teambuildung sind zwar nicht neu, erfuhren aber in den letzten Monaten eine zum Teil deutliche Aufwertung und das nicht nur in Unternehmen und Konzernen. Wenn wir uns in der Sportwelt umschauen, dann fanden Veranstaltungen (wenn überhaupt) zum grössten Teil unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt... das betrifft dann natürlich auch die Trainingseinheiten der jeweiligen Sportler:innen.


Wie die Coronakrise sich auf den internationalen Motorsport ausgewirkt hat, darüber reden wir mit der Rennfahrerinn Sophia Flörsch, die als erste Frau seit Jahren wieder in der DTM mitfahren wird. Parallel dazu setzt sich Sophia lautstark fuer Diversität im, und die Transformation des Motorsports ein, was u.a. auch dazu geführt hat, dass sie bei den 24 Stunden von Le Mans 2020 mit einem "All Women"-Team an den Start ging.

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu