Episode 15: Das Schweizer Bankgeheimnis – Eine Zeitreise
Play • 24 min
Eine Zeitreise

Das zwielichtige Bild der Schweiz als möglichen Umschlagplatz von Schwarzgeldern hat unserem Image nachhaltig geschadet. Dabei haben sich Banken und Bund seit Jahrzehnten aufs Äusserste darum bemüht, Steuerbetrug und Geldwäsche zu bekämpfen. In dieser Folge vom PostFinance Podcast räumen wir mit Vorurteilen auf und legen Fakten auf den Tisch. Host Stephan Lendi redet sowohl mit der Mediensprecherin von PostFinance Dörte Horn, wie auch mit Stefan Tobler, Autor des Buches «Der Kampf um das Schweizer Bankgeheimnis» darüber, wie sich Bankgeheimnis und Datenschutz in Zukunft entwickeln, und was das für den Schweizer Bankkunden bedeutet.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu