#58 Jonas Deichmann umrundet die Welt per Triathlon / Teil 1
Play • 29 min

In Mexiko ist er fast ein Popstar. Sie nennen ihn den „deutschen Forrest Gump“. Selbst Drogenbosse haben ihm Unversehrtheit garantiert - schließlich umrundet er die Welt per Triathlon. Eingesammelt hat er unglaubliche Lebensmomente: Polizeieskorte, Hundebegleiter und Schwimmen in der Dunkelheit.

In 120 Ironmans und 430 Tagen ist der Abenteurer dabei mehrmals an seine Grenzen gelangt – und hat dennoch den Rekord für den historisch längsten Triathlon geknackt. Jonas Deichmann ist unter anderem 54 Tage entlang der Adriaküste geschwommen, bei minus 20 Grad durch Sibirien geradelt und rund 5.000 Kilometer quer durch die Hitze Mexikos gerannt. Dieses Pensum klingt für dich nach ziemlicher Schinderei – nicht für ihn. Der Extremsportler betont: "Das macht extrem viel Spaß!"

Die Geschichte von Jonas ist es wert erzählt zu werden. Sie ist es nicht nur wert, sondern auch pure Inspiration und wird als deine mentale Trainingseinheit zu deinem Erfolg beitragen.

In dieser Trainingseinheit spricht Jonas u.a. über …

  • Zielsetzung - setze zukünftig deine Ziele nach seiner Empfehlung und lasse deine Motivation für dich arbeiten.
  • den besten Ratschlag, den er bisher bekommen hat.
  • Zweifel, denen du keinen Raum geben solltest, um deine Träume zu leben.

 

Deine Show-Notes:

https://jonasdeichmann.com/

https://www.instagram.com/jonas_deichmann

https://www.amazon.de/Das-Limit-bin-nur-ich/dp/3846408018 (kein Affiliate-Link)

 

https://www.instagram.com/offensivspiel/  - Folge uns auf Instagram, um exklusiven Content zu bekommen.

Kontaktiere uns jederzeit direkt unter offensivspiel_podcast@outlook.de

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu