Blackout Problems: Produktion des Albums „Dark“
Play • 50 min
Im Januar hat die Münchner Band "Blackout Problems" ihr neues Album "Dark" veröffentlicht. Wir sprechen mit Sänger Mario Radetzky und Toningenieur Moritz Enders über die Produktion von Dark und den Einfluss von Black Lives Matters auf das Album. Außerdem erzählt Moritz Enders von spannenden und ungewöhnlichen Drum-Recordings und der Herausforderung, die verschiedenen Stilistiken des Albums zu mischen. 


Du möchtest deinen Podcast auch kostenlos hosten und damit Geld verdienen?
Dann schaue auf www.kostenlos-hosten.de und informiere dich.
Dort erhältst du alle Informationen zu unseren kostenlosen Podcast-Hosting-Angeboten.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu