Folge 12: "Von der Unternehmensberaterin zur Tischlermeisterin" - Interview mit Kathrin Martin
Play • 49 min
Über ein neues Arbeitsleben mit 40, den Corona-Einfluss auf das Handwerk und geplante Ziele

Mit dieser Podcast-Folge gehe ich zurück zu meinen Anfängen als Podcaster. 2015 hörte ich häufig den Glückfinder-Podcast von Andreas Gregori. In Folge 25 war er dann auch in einem Mixtape-Interview im Finanzrocker-Podcast zu hören. Wir unterhielten uns dort über die wirklich sehr spannenden Geschichten seiner Gäste. Eine davon: Die Geschichte von Tischlerin Kathrin Martin.

Seitdem stand Kathrin Martin auf meiner Liste für Wunschgäste im Podcast. Fünf Jahre lang hat es thematisch nicht gepasst, aber für "Mehr Mut zum Glück" ist es die perfekte Geschichte.

Kathrin erzählt im Interview über ihre Arbeit als Unternehmensberaterin, wie es zu den Burnouts kam und warum sie dann mit knapp 40 eine handwerkliche Ausbildung begonnen hat. Darüber hinaus sprechen wir über ihren Weg zur Tischlermeisterin, welchen Einfluss Corona auf ihr Geschäft hatte und warum es sinnvoll sein kann, seine Karriere mit 40 nochmal neu zu starten.

Shownotes

Präsentiert von Blinkist

Sponsor dieser Episode ist Blinkist. Blinkist bringt die Kernaussagen von über 4.000 Sachbüchern auf dein Smartphone. Für alle, die tiefer ins Thema einsteigen wollen, gibt es auch Hörbücher in voller Länge. Hört sich interessant an? Ihr erhaltet 25% auf das Jahresabo Blinkist Premium unter: www.blinkist.de/mehrmut

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu