WdF-Podcast
WdF-Podcast
Mar 7, 2022
WdF-Sonderveranstaltung zur Situation in der Ukraine
Play • 58 min

Führungskräfte beleuchten die wirtschaftlichen und gesellschaftspolitischen Verflechtungen Österreichs mit der Ukraine

Das WdF setzt sich seit über 40 Jahren für die Interessen der österreichischen Entscheidungsträger*innen ein und befasst sich mit allen Themen rund um die Arbeitswelt der Führungskräfte. Ein florierender Wirtschaftsstandort kann nur auf der Grundlage von demokratischen Prinzipen und nach den Regeln der freien Marktwirtschaft funktionieren, um Wohlstand zu garantieren. Die aktuelle Situation in der Ukraine nimmt leider eine dramatische Entwicklung. Die Freiheit und der Wohlstand sind mehr als gefährdet.

Es diskutierten:

Petra Draxl | Geschäftsführerin – AMS Wien Stefan Kotynek | Vertriebsleiter Wiener STAMAG GmbH, YLF-Bundesvorsitzender Andrij Kuzo | Ukrainischer Ex-Handball-Spitzensportler, seit 2008 in Vorarlberg Roman Teichert | Executive Director, EMEA Field Operations OTIS Andreas Zakostelsky | Generaldirektor VBV, WdF-Bundesvorsitzende

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu