Wasliestdieda
Wasliestdieda
Aug 8, 2021
011 Häkeln für Straffällige - Gaby Grefen
Play • 12 min
Mit Worten Bilder malen – Erlebtes in Sprache kleiden.    
So möchte Gaby Grefen ihre Leser:innen mit auf die Reise nehmen in ihre Welt – zwischen Fantasie und Wirklichkeit. Diese Welt ist nicht immer heil, sie lässt nachdenken, schmunzeln, träumen. Gaby Grefen hat schon immer gerne beobachtet, sich Geschichten ausgedacht – den Menschen beim Leben zugesehen.  
  
Sie schreibt seit ihrem zehnten Lebensjahr – Lyrik und Prosa. Sie hat in diversen Anthologien veröffentlicht und bis zum Beginn der Pandemie regelmäßig in einer Kulturkneipe und anderen Örtlichkeiten in Düsseldorf gelesen. Allein und mit ihrer Familie hat sie an verschiedenen Orten im In- und Ausland gelebt.   
Deshalb ist ihr Lebensmotto: „Mein Zuhause ist dort, wo meine Zahnbürste steht.“   
 
Veröffentlichungen in 9 Anthologien (sowohl Gedichte als auch Kurzgeschichten) und einem Sachbuch.   
2019 erstes eigenes Buch mit Gedichten und Kurzgeschichten.   
 
Kontaktmöglichkeiten:  
Gaby.grefen@gmail.com  
FB: Gaby-Grefen  
 
******
Zum Podcast: 
Web: http://wasliestdieda.de 
Insta: wasliestdieda   
FB: wasliestdieda? 
Mail: mail@wasliestdieda.de  
Musik: Joe Weiß 
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu