There is a crack in everything - Wünsche, Ziele, Wendepunkte! Menschen mit Herz, Hirn & Haltung
Mutterland Gründer Jan Schawe mit Lena im Interview "There is a crack in everything - Wünsche, Ziele, Wendepunkte!"
Dec 4, 2018 · 44 min
Play episode
Über Fairness, Nachhaltigkeit, Herzblut und vor allem: Genuss & Spaß!

https://mutterland.de https://www.instagram.com/mutterland.de https://www.facebook.com/Mutterland/

Der Hamburger Mutterland Gründer Jan Schawe hat zweifelsohne Haltung! Sein Impuls den Delikatessenhandel - der ausschließlich Produkte regionaler Manufakturen anbietet, 2006 zu gründen entsprang dem Bedürfnis seine "zwei Herzen" in Einklang bringen zu wollen: die Großstädter-Seele, die den Spaß und Genuss liebt genauso wie den Wunsch Herr seiner Verpflichtungen zu werden und Fairness gegenüber allen Beteiligten (Natur, Produzenten, Händler) zu leben.

Mit literweise Herzblut lebt und leitet Jan Mutterland. Eben dieses Herzblut und Inspiration sucht und findet er auch in der Auswahl seiner Manufakturen, die ihre Produkte ins Jans Geschäften anbieten.

Sein Antrieb - neben der Tatsache Menschen den "kleinen" oder "demokratischen Luxus für jedermann" zu bieten - ist vor allem eine maximal nachhaltige Unternehmung zu schaffen, die sich stetig bemüht gegenüber Mitarbeitern, Kunden und Partnern besser zu werden und den Fokus auf Qualität in jedweder Ausprägung zu setzen.

Jan liebt es etwas wirklich Sinnvolles zu tun, mitgestalten zu können und mit seinem Angebot zudem eine Alternative zur Konzernwelt (die er nicht per se verteufelt) zu bieten. Heutzutage hat der Kunde via Geldbeutel eine unglaubliche Macht - Jans Appell und Wunsch: sich genau zu überlegen, wem man seine Unterstützung mit dem Kauf zukommen lassen möchte….

Als absoluter Genuss Experte, Ästhet, Trendsetter und detailversessener Designer gibt es in seinem Leben wenig echte Ruhepausen: Jan entdeckt überall Input - allen voran auf Reisen und Austesten neuer Restaurants - egal ob Gourmet Tempel oder Frittenbude, Sein Rat ans jüngere Ich: ein bisschen gelassener und entspannter zu sein, tut auch seiner Neigung zum Perfektionismus ganz gut. Seine Akkus lädt er im Beisammensein mit einem tollen Team und Freunden auf, genauso wie bei Spaziergängen mit seinem jungen Hund oder OFFLINE Zeiten. Maximaler Respekt für Jan Schawes Mutterland!


+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++ eat.share.live - restart 2019

Retreat für ganzheitlichen Genuss, Balance & Erfolg mit Spitzenkoch Robert Stolz & Coach Lena Wittneben

Samstag, 16. März / 10-18 Uhr Markt 24 / 24306 Plön

Infos und Buchung unter:

https://www.lena-wittneben.de/eat-share-live-restart-2019/

https://robertstolz.de/tickets/


Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu