Kurz KI - ML-Verfahren für die Industrie
Play • 23 min
Prof. Dr. Oliver Niggemann erklärt die wichtigsten KI-Begriffe für die Industrie.

Noch mehr Folgen und Inhalte zu KI: https://kipodcast.de

Kontakt zu unserem Gesprächspartner: https://www.linkedin.com/in/oliver-niggemann-0440b5136/

Terminverschiebung bei der Hannover Messe: https://www.hannovermesse.de/de/news/neuer-termin/

Podz-Glidz. Der Lu-Glidz Podcast
Podz-Glidz. Der Lu-Glidz Podcast
Lu-Glidz
Pepe - Andreas Malecki - Podz-Glidz 48
Andreas „Pepe“ Malecki gehört seit 20 Jahren zur Elite des internationalen Wettbewerbszirkus. Ein Gespräch über die Kunst der Linienwahl. +++ Wer in klassischen Racing-Wettbewerben mit dem Gleitschirm vorne mitfliegen will, muss dichte Thermikpulks aushalten und bei langen Gleitstrecken ordentlich ins Gas steigen können. Allerdings gehört doch noch viel mehr dazu. Unter anderem ein feines Gespür für die Luft. Es gewinnt häufig nicht unbedingt der Pilot mit den –salopp gesagt – „dicksten Eiern“, sondern dem sensibelsten Hintern. Der hilft dabei, die Aufwinde und die tragenden Linien zwischen den Bärten zu erfühlen. Gehaltene Höhe ist beim Wettbewerbsfliegen ein Pfund, mit dem man als Pilot am meisten wuchern kann. Einer, der das meisterlich beherrscht ist Andreas Malecki – in der Szene allgemein als Pepe bekannt. Der heute 60-jährige fliegt seit 20 Jahren in der Weltelite der Gleitschirmflieger. Er ist mehrfacher Deutscher Meister, zuletzt 2020. In 2012 stand er auf Platz 1 der Weltrangliste. 2015 wurde er Weltmeister im Team mit der Deutschen Nationalmannschaft. Und er glänzt regelmäßig beim Paragliding Worldcup und anderen Top-Wettbewerben mit Task-Siegen. Pepe steht allgemein im Ruf, ein besonders feinfühliger Pilot zu sein. In dieser 48. Folge von Podz-Glidz erzählt er von seinem Gespür für die Luft. Er beschreibt unter anderem, wie er mit speziellen Gurtzeug- und Varioeinstellungen seine Sensibilität erhöht, und wie er im Flug seine Geschwindigkeit ständig optimiert. Er berichtet vom Fliegen mit Vögeln und warum die in seinen Augen erfolgreichsten Flüge gar nicht bei Wettbewerben stattfanden. Und er erklärt, wie er sich über 32 Jahre hinweg seine Freude am Fliegen immer erhalten hat. +++ Wenn Du Podz-Glidz und den Blog Lu-Glidz fördern möchtest, so findest Du alle zugehörigen Infos unter: https://www.lu-glidz.blogspot.com/p/fordern.html +++ Musik dieser Folge: Titel: Stinson Künstler: Reed Mathis Download: https://www.youtube.com/watch?v=O5rgqJPDjM0
1 hr 16 min
deutsche-startups.de-Podcast
deutsche-startups.de-Podcast
deutsche-startups.de
Insider #94: Gorillas - Razor - Moonfare - Compa - Aleph-Alpha - Ahead - Clue - Archlet
Unsere Themen: Gorillas - Razor Group - Moonfare - Compa - Aleph-Alpha - Ahead - Clue - Archlet - Personio - Auto1 - Rocket Internet - ESOP +++ Gorillas plant 100 Millionen-Investmentrunde #EXKLUSIV +++ Razor sammelt weitere 10 Millionen ein #EXKLUSIV +++ Moonfare sammelt 25 Millionen ein #EXKLUSIV * +++ LocalGlobe investiert in Compa #EXKLUSIV +++ 468 Capital und LEA Partners investieren in Aleph Alpha #EXKLUSIV +++ Speedinvest investiert in Ahead #EXKLUSIV +++ Adjacent investiert in Clue #EXKLUSIV +++ Archlet: Wettkampf ums Investment #EXKLUSIV +++ Meritech investiert in Personio #ANALYSE +++ Sequoia steigt bei Auto1 ein #ANALYSE +++ Rocket Internet & Elliot & Wirecard #ANALYSE +++ Der Startup-Verband und ESOP #ANALYSE * Anmerkung zu Moonfare: Das Startup dementiert den Einstieg von Hedosophia Unser Sponsor Die heutige Ausgabe wird gesponsert von CAYA. Seid ihr auch gerade im Home Office? Dann kennt ihr das: Die Post kommt weiterhin ins Büro, da ist aber gar keiner. Wichtige Unterlagen stehen im Aktenordner im Büro, von zuhause habt ihr aber keinen Zugriff. Das Unternehmen CAYA kann euch hier helfen. Mit dem digitalen Briefkasten von CAYA könnt ihr eure Post digital empfangen. Dafür leitet CAYA eure Post um und scannt diese tagesaktuell ein. Das ist aber noch nicht alles: In der CAYA Document Cloud könnt ihr alle eure Dokumente – inklusive eurer Post – online an einem Ort verwalten und bearbeiten. So könnt ihr zum Beispiel eingehende Dokumente ganz einfach im Unternehmen verteilen, Rechnungen bezahlen oder Formulare ausfüllen und unterschreiben. Alles direkt aus der CAYA Plattform heraus. Das funktioniert einfach, verlässlich und ist super effizient. Übrigens: CAYA schreibt sich C A Y A. Mit über 10.000 Kunden und einer Bewertung von 4,7 / 5 Sternen ist CAYA der führende Anbieter in Deutschland. Mit dem Gutscheincode ds15 erhaltet ihr 15 % Rabatt. Geht jetzt auf www.getcaya.com/deutschestartups. Vor dem Mikro Alexander Hüsing, deutsche-startups.de - www.linkedin.com/in/alexander-huesing/ & https://twitter.com/azrael74 Sven Schmidt, Maschinensucher - www.linkedin.com/in/sven-schmidt-maschinensucher/ Hintergrund Der deutsche-startups.de-Podcast besteht aus den Formaten #Insider, #News, #StartupRadar und #Interview. Mehr unter: www.deutsche-startups.de/tag/Podcast/ Anregungen bitte an podcast@deutsche-startups.de. Unseren anoynmen Briefkasten findet ihr hier: www.deutsche-startups.de/stille-post/
1 hr 6 min
CLEANELECTRIC Podcast
CLEANELECTRIC Podcast
CLEANELECTRIC
CE118 Mehr Baguettes als Ladesäulen
Gerade kürzlich sprachen wir noch darüber, dass in Deutschland aktuell etwa 10 E-Autos auf einen Ladepunkt kommen. Kaum ist der Dezember vorüber, sieht die Sache schon wieder anders aus: Die stark angezogenen EV-Verkäufe zum Ende des letzten Jahres haben dieses Verhältnis stark verschoben. Die Geschwindigkeit, mit der sich die Ladeinfrastruktur weiterentwickelt, ist nach wie vor nicht hoch genug. Außerdem konzentriert man sich augenscheinlich auf möglichst schnelle Ladesäulen und vergisst, was eigentlich mindestens genauso wichtig ist: Das Gelegenheitsladen. Auch auf der CES letzte Woche haben wir ein paar Themen aufgeschnappt: Sono Motors lässt mal wieder offiziell etwas von sich hören und präsentiert sich einem deutlich internationaleren Publikum als bisher. Der Mercedes EQA wurde vorgestellt und einigen Influencern zum Spielen ausgeliehen. Und mit dem "Carcopter" soll eine Rennserie auf Basis wasserstoffbetriebener Renn-Flug-Autos entstehen - das reicht immerhin für die Kuriositätenecke. Weiterhin dreht Tesla mal wieder an der Preisschraube und eröffnet dem einen oder der anderen die Möglichkeit, ein gebrauchtes Model 3 verlustfrei in ein neues zu verwandeln. Wir schauen uns Futuricums vollelektrischen Betonfahrmischer an und eine Vollstrom-Fähre in Bangkok, die zum Aufladen über 26 CCS-Stecker versorgt wird, um schon 20 Minuten die nächste Fahrt antreten zu können. Viel Spaß beim Hören! Links zur Sendung * Diese Episode inklusive Pre- und Postshow auf Patreon * Marcels Tesla Referral Link https://ts.la/marcel79632 * Phils Tesla Referral Link https://ts.la/philipp85086 * Sono Sion Referral Code: cleanelectric856565 * Slack * Twitter * Instagram * Youtube * Preshow: Clubhouse App * Preshow: VanMoof * Charging Radar * Alex Bloch auf TikTok zu Fahrstrompreisen * Sono Motors auf der CES * Edison: "Am E-Auto führt kein Weg vorbei" * VW ID.3 mit kleinem Akku verfügbar * Hyundai Kona Facelift * Mercedes EQA * EQA und die Influencer * EQA Überblick von Car Maniac * Tesla macht Model 3 billiger * Struktur für Teslas 4680-Batteriezellen * Nissan Quashqai e-Power * Futuricum Concrete 40E * MINE Smart Ferry * MACA Carcopter * Chili verbessert PV-Erträge * DIY Schneepflug
2 hr 16 min
MIXEDCAST: Podcast über VR, AR, KI
MIXEDCAST: Podcast über VR, AR, KI
MIXEDCAST
MIXEDCAST #230: CES 2021, virtuelle Menschen und das schönste VR-Museum
Im MIXED.de Podcast #230 fassen wir die wichtigsten VR- und AR-News der CES 2021 zusammen, sprechen über virtuelle Menschen und beratschlagen über das schönste VR-Museum. AR und VR auf der CES 2021 Die größte Tech-Messe der Welt fand in diesem Jahr digital statt. Ob es das war, was die VR- und AR-Branche ein wenig ausbremste – oder Corona im Vorfeld? So oder so: Im Vergleich zu den Vorjahren und sowieso zu den Hype-Jahren 2016 und 2017 gab es weniger spannende Ankündigungen. Selbst HTC hatte keine VR-News in petto. Wir fassen die Highlights zusammen. CES 2021 News Die innovativsten Produkte der CES 2021: https://mixed.de/ces-2021-innovation-awards-ubersicht/ Schlanke Panasonic-Brille: https://mixed.de/ces-2021-panasonic-zeigt-extra-schlanke-vr-brille/ Vuzix-Datenbrille: https://mixed.de/vuzix-bringt-next-gen-datenbrille-release-und-trailer/ Lenovo AR-Brille: https://mixed.de/lenovo-stellt-ar-brille-fuer-digitale-monitore-und-mehr-vor/ Nolo-Quest für Unternehmen: https://mixed.de/ces-2021-nolo-stellt-autarke-vr-brillen-fuer-unternehmen-her/ Senseglove Nova Handschuh: https://mixed.de/senseglove-nova-neuer-vr-handschuh-mit-haptik-effekt/ Virtuelle Menschen als Service-Alternative? Auf dem Vormarsch in den letzten Monaten sind „virtuelle Menschen“: Auf der CES 2021 ließ LG einen Teil seiner PR-Show von einer „virtuellen Influencerin“ moderieren. Und die Samsung-Ausgründung Neon startet das erste Produkt: Flexibel modifizierbare digitale Charaktere, die beispielsweise im Service aushelfen sollen. Würden wir uns von so einem Mensch-Automaten bedienen lassen? (Natürlich würden wir …) Die digitale LG-Frau: https://mixed.de/ces-2021-digitale-frau-fuehrt-durch-lg-show/ Samsung Neon: So geht es weiter: https://mixed.de/digitale-menschen-wie-in-blade-runner-so-geht-es-mit-samsung-neon-weiter/ Das schönste VR-Museum Museumsangebote in VR gibt es viele, vor, während und sicher auch noch nach Corona. Wir betrachten die verschiedenen Arten, Kunst in VR zu präsentieren, stellen einige Apps vor und beschreiben, welche davon uns am besten gefallen und weshalb. Übersicht über VR-Museen: https://mixed.de/virtual-reality-und-kunst-die-zehn-besten-apps-und-erfahrungen-fuer-kunstliebhaber/ Hier habt uns noch keine positive Bewertung bei iTunes hinterlassen? Dann hier entlang: https://podcasts.apple.com/de/podcast/mixedcast-podcast-%C3%BCber-vr-ar-ki/id1141873988 Den MIXED.de-Podcast gibt es bei Soundcloud, Spotify, iTunes, in der Google Podcast-App oder als RSS-Feed. Mehr Infos und alle Folgen: mixed.de/podcast Bitte unterstütze unsere Arbeit mit einem Werbefrei-Abo für die Seite: mixed.de/abo Oder einem Einkauf über unseren Amazon-Link (ohne Aufpreis für Dich): amzn.to/2Ytw5CN mit einem deaktivierten Werbeblocker oder einer positiven Bewertung bei iTunes, Spotify und Co. Danke!
1 hr 6 min
programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung
programmier.bar – der Podcast für App- und Webentwicklung
programmier.bar
Folge 80 - GraphQL mit Gerd Jungbluth
Weil es Facebook ein Bedürfnis war, viele miteinander verknüpfte Daten in unterschiedlichen Ausprägungen an verschiedenste Clients auszuliefern, musste eine neue Technologie her, die sich von klassischen REST-Schnittstellen unterschied. Seit 2012 werden die Mobile Apps des sozialen Netzwerks deswegen über GraphQL mit Daten versorgt. Wenige Jahre später wurde die Abfragesprache als Open Source zur Verfügung gestellt und seither mit großer Beliebtheit von der Community weiterentwickelt. GraphQL ist ein Standard für den Datenaustausch zwischen Front- und Backend-Systemen, der eine sichere Client-Server-Kommunikation ermöglicht. Als effiziente Alternative zu klassischen REST-Schnittstellen nutzt unser Gast Gerd Jungbluth die Abfragesprache bereits seit einigen Jahren in Projekten für seine KundInnen. In dieser Folge erzählt er uns davon, was GraphQL anders löst als die üblichen Angebote da draußen. Gerd war bereits in Folge 71 über NestJS unser Gast. Wenn ihr mehr über ihn erfahren oder mit ihm in Kontakt treten möchtet, könnt ihr das ganz einfach über die Webseite von Engawa oder über Twitter via @gjungb tun. Hier findet ihr GraphQL auf GitHub. *Picks of the Day * * Gerd:  * Die Elewert Hausschuhe tragen sich sehr angenehm und sind noch dazu ganz hübsch.  * RedwoodJS bringt “full-stack to the Jamstack”!  * Jojo:  * Mit dem Events-Addon für Statamic 3 könnt ihr Ereignisse einmalig oder wiederkehrend in einen Kalender integrieren.  * Auf dem YouTube-Kanal "the native web GmbH" seht ihr Videos von Golo Roden, unserem Gast in den Folgen 57 und 74, über Konzeption und Architektur von Software sowie Technologie- und Methodenwissen.  * Sebi: Was man alles mit Iterators and generators machen kann, hat Sebi in seinem Pick of the Day herausgefunden. *Schreibt uns! *Schickt uns eure Themenwünsche und euer Feedback. podcast@programmier.bar *Folgt uns! *Bleibt auf dem Laufenden über zukünftige Folgen und virtuelle Meetups und beteiligt euch an Community-Diskussionen. Twitter Instagram Facebook Meetup YouTube Musik: Hanimo
1 hr 11 min
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu