Die heile Frau
Die heile Frau
Feb 23, 2022
Wie du in Trimester Null die Uhr zurückstellen kannst
Play • 41 min
205 - Wie du in Trimester Null die Uhr zurückstellen kannst

Warum du denkst, dass du keine Chance mehr hast:

Du hast eine Autoimmunerkrankung In den meisten Fällen ist die Diagnose einer Autoimmunerkrankung gleichzusetzen mit einem Urteil, das nicht mehr rückgängig zu machen ist. Sei es Hashimoto, MS, Rheuma, Neurodermitis, Kolitis oder eine andere Erkrankung die dazu führt, dass das Immunsystem gegen die eigenen Körperzellen vorgeht und diese angreift.

Nicht nur sorgt das für sehr unangenehme Symptome, die häufig das gesamte Leben beeinflussen, sondern auch zu erschwerten Bedingungen wenn es darum geht Hormone zu regulieren und eine Empfängnis zu ermöglichen.

Dein Arzt hat dir gesagt, dass es keine Lösung für dein Problem gibt Häufig kommen im Zusammenhang mit Diagnosen von Autoimmunerkrankungen oder auch Hormonstörungen Warnungen von Ärzten. So wird bei PCOS schnell der Schluss gezogen, dass eine Schwangerschaft unwahrscheinlich ist, Autoimmunerkrankungen nicht heilbar sind und folglich erwartet man als Patient schnell das Schlimmste. Es ist schwierig einen Ausweg zu sehen oder danach zu suchen wenn Hoffnung gleich nach der Diagnose genommen wird.

Du hast die Hoffnung aufgegeben Seien es die Worte deines Arztes, die Versuche, die du schon unternommen hast, oder auch einfach nur die Vorahnung, die sich zu bestätigen scheint. All diese Faktoren können dazu beitragen, dass du die Hoffnung einfach aufgegeben hast. Es ist nicht einfach wieder neue Hoffnung zu schöpfen und scheinbar lohnt es sich auch nicht...

Dein Körper spielt verrückt Du weißt einfach nicht mehr wie es sich anfühlt wenn du konzentriert arbeiten kannst. Ausgeschlafen sein? Ein Mythos das sich hartnäckig hält aber niemals deine Realität war. Dein Zyklus ist zu chaotisch um beobachtet werden zu können und deshalb kannst du gar nicht beurteilen ob ein Eisprung stattgefunden hat oder nicht...

Zu viele Symptome und Probleme, die deinen Körper als den Staatsfeind Nr. 1 präsentieren und dir immer wieder zeigen wie unwahrscheinlich Besserung ist und das du es einfach aufgeben solltest.

Du weißt nicht welche Möglichkeiten du hast Suchmaschinen zu nutzen ist eine Kunst in sich. Vielleicht hast du schon öfter nach Alternativen geschaut, nur um festzustellen, dass du wieder auf Wikipedia oder Seiten vom Gesundheitsamt gelandet bist. Immer wieder werden Medikamente vorgeschlagen oder gesagt dass es nicht wirklich eine Besserungsmöglichkeit gibt. Das frustriert und nimmt die Kraft weiterzusuchen.

Diese Fakten geben dir Zuversicht, dass eine zweite Chance für dich besteht

Gott hat dir einen starken Körper gegeben! Sicherlich hast du schon einmal die Erfahrung gemacht, dass dein Körper so viel mehr leisten konnte als du erwartet hast. Sei es eine Schwangerschaft und Geburt, die dich ehrfürchtig gemacht hat, oder eine sportliche oder akademische Leistung. Gott hat uns mit unglaublich starken und anpassungsfähigen Körpern ausgestattet. Das bedeutet nicht, dass wir diesen Körper ausnutzen und an Grenzen treiben sollten. Vielmehr bedeutet das: es gibt Hoffnung auf Heilung! Es gibt Hoffnung auf Aufbau und Stärke! Mit der richtigen Unterstützung kann auch dein Körper wieder zurück zu seiner Balance und Stärke finden.

Trigger-foods zu entfernen entspannt den Körper Autoimmunerkrankungen entstehen weil der Körper immer wieder getriggert wird und die Häufigkeit dieser Abwehrauslöser zu groß ist. Damit ist es irgendwann besonders schwer zu unterscheiden ob etwas gesund und nährstoffreich ist - wie die Tomate oder die Paprika - oder eben nicht. Damit entstehen Immunreaktionen, die sich gegen eigene Körperzellen wenden.

Um diesen Teufelskreis zu unterbrechen ist es sinnvoll alle Lebensmittel zu entfernen, die das Immunsystem überreagieren lassen. Eine kleine Pause kann den gesamten Körper entspannen und einen Neustart aktivieren.

Nahrung ist geschaffen um unseren Körper aufzubauen Deine Zellen erneuern sich ständig. Das bedeutet, dass du alle zwei Wochen die Chance hast dein Geschmacksempfinden neu zu regulieren, weil deine Geschmackspapillen neu gemacht werden und auch deine Leber, deine Haut und deine reproduktiven Organe werden immer wieder neu gemacht. Woraus werden sie wohl gemacht? Aus deinem Essen natürlich!

Essentielle Fettsäuren, essentielle Aminosäuren, Kohlenhydrate, Wasser! Ohne die Versorgung mit diesen Bausteinen kann dein Körper nicht neu aufgebaut werden oder muss minderwertige Bausteine nutzen. Damit bestimmst du aktiv über die Qualität deiner Zellen indem du Nahrung auswählst. Genau aus diesem Grund ist mein Trimester Null Kurs sogar ohne jegliche Art von Ergänzung so hilfreich! Nahrung ist Medizin oder Gift - deine Entscheidung ist welches es sein soll.

Hormone wollen reguliert in Harmonie miteinander arbeiten Deine Hormone sind für Balance und Harmonie geschaffen. Sie arbeiten natürlicherweise richtig und gut. Nur wenn sie mit Gewalt aus ihrem natürlichen geregelten Zyklus gerissen werden oder die Herstellung von wichtigen Hormonen nicht besteht - nur dann geraten sie aus Balance.

Sobald die Bedingungen wieder stimmen, finden Hormone in ihren Platz, in die Bestimmung, die ihr Schöpfer ihnen gegeben hat. Bei Trimester Null erkläre ich dir wie diese Bestimmungen optimiert werden können.

Du darfst heute Hoffnung schöpfen - Gottes Thema ist immer wieder Hoffnung! Gott ist ein Gott der zweiten Chancen, der Hoffnung, der Geduld. Es liegt einfach in seiner Natur Ordnung und Funktion wieder herzustellen. Heilung und Gesundheit passiert niemals nur aus einer einzigen Richtung. Du brauchst Nahrung und Unterstützung für deine Seele genau wie für deinen Körper. Wenn du Gottes Plan vertraust, gleichzeitig aber auch bereit bist Veränderungen zu wagen, dann passieren unglaubliche Dinge in deinem Leben!

erwähnte Links:

Trimester Null Kurs Östrogendominanz heilen Progesteron verstehen Histaminintoleranz Die Pille und ihre Folgen Die Pille richtig absetzen

Finde heute noch heraus wie gesund deine Hormone sind! ZUM QUIZ

 

Sponsoren:

ovularing CODE kati4ovula

breatheilo CODE KATISIEMENS20

 

"Die heile Frau" findest du bei:

Apple Podcast

Spotify

Google Podcast

TUNE IN

 

"Die heile Frau" Social Media:

Instagram: @kati_siemens YouTube

 

"Die heile Frau" Webseiten:

Trimester Null Kurs: WARTELISTE

Blog: DIE HEILE FRAU

Website: KS NUTRITION

Academy: KS NUTRITION ACADEMY

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu