Co-Narzissmus, Hochsensibilität und Trauma (Interview)| SFI #18
Play • 1 hr 14 min

In der heutigen Episode hat die bekannte Expertin für Hochsensibilität und Co-Abhängigkeit Lena Erlmann mit mir ein Interview über Co-Narzissmus, Trauma und Hochsensibilität geführt.

In dem Interview ging ich auf Fragestellungen ein wie: 

  • Welche gemeinsamen Wunden Hochsensible und narzisstisch geprägte Menschen haben können.

  • Wie sich daraus so etwas wie ein kompensatorischer Narzissmus entwickeln kann.

  • Warum so viele hochsensible Frauen an narzisstisch geprägte Männer geraten.

  • Wie du heute als hochsensibler Mensch einem etwaigen Co-Narzissmus begegnen kannst.

Viel Spaß und Erkenntnis mit diesem Interview. 

Buche jetzt ein kostenfreies 45-minütiges Erstgespräch, um gemeinsam herauszufinden, wie ich Dich bei der Befreiung aus toxischen Beziehungen unterstützen kann:

https://simplyfeelit.de/intensivcoaching/

Taschenbuchausgabe meines Buches "Der liebende Narzisst":

https://amzn.to/3203T1u

Hier der Link zum kostenfreien
"Handbuch für Partner von Narzissten":

https://simplyfeelit.de/kostenloses-ebook/

Das Interview auf Lenas YouTube-Kanal:

https://bit.ly/3ePc6Kk

Lenas Instagram-Profil:

https://www.instagram.com/hochsensibelkongress

Folge direkt herunterladen
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu