77 | IMIM | Vom Krisen-MFH zum Cashflow-Objekt (9/9)
34 min
immocation. Lerne Immobilien.

Links aus der Episode:

Informiere dich jetzt über die immocation Masterclass

https://immocation.de/masterclass 👈


Verpasse nichts zum Thema Immobilien mit unseren immocation News

https://bit.ly/2UFMYeg 👈


Hier geht’s zum immocation Newsletter

https://bit.ly/2AwHtHV 👈


Den besten Einstieg ins Thema Immobilien findest du hier mit einem kostenlosen 10x10-Minuten-Video Kurs! 🚀


Du brauchst Tools für den Immobilienkauf? Werkzeuge und Tools für den Wohnungskauf: bit.ly/immocation-tools


Unser Buch "Die Do-it-yourself-Rente. Passives Einkommen aus Immobilien zur Altersvorsorge."

In diesem Video erfährst du mehr über das Buch:

Wir wünschen dir ganz viel Spaß beim Lesen bzw. Hören! 🚀


immocation findest du auch hier:

Wissen Schafft Geld - Aktien und Geldanlage. Wie Märkte und Finanzen wirklich funktionieren.
Wissen Schafft Geld - Aktien und Geldanlage. Wie Märkte und Finanzen wirklich funktionieren.
Matthias Krapp
#447 - Sparplan mit Krankenversicherung zur Beitragsentlastung
Mit einem Beitragsentlastungstarif können privat Krankenversicherte jetzt bereits Geld dafür ansparen, hohe Beitragssteigerungen im Rentenalter abzumildern bzw. sich zu entlasten. Durch diese Zusatzzahlungen in den Jahren mit besserem Einkommen als in der Rente sollen die Beitragserhöhungen im Alter oder der Beitrag selber weniger hoch ausfallen. Doch nicht alles was plausibel klingt, hat auch die Vorteile die man erwartet, sondern auch seine Tücken. Viel Spaß beim Hören, Dein Matthias Krapp HIER kannst Du mich für den Award "GELDHELDEN 2020" nominieren, ich würde mich sehr über Deine Stimme freuen: https://ivlv.me/w1kzP Vielen Dank. ------ Das Finanzseminar 2020 So gelangen Sie mittelfristig zu wahrem Wohlstand, ohne dabei die typischen Fehler bei Geldanlagen zu begehen! https://wissen-schafft-geld.de/ ------ Ab sofort kann ich Euch meine Lösung für eine langfristige, sichere und erfolgreiche Kapitalanlage auch anbieten, wenn ihr weniger als 6-stellige Beträge anlegen möchtet: https://www.werte-strategie.de Du hast Fragen oder möchtest Kontakt zu mir aufnehmen? www.matthiaskrapp.com Du findest mich auch bei Facebook oder Twitter. Gerne kannst Du mir auch eine E-Mail schreiben an: krapp@meine-vermoegensmanager.de Folge meinem Podcast auch via Apple/iTunes oder Stitcher/Android. Wenn Dir mein Podcast gefällt, freue ich mich sehr über eine tolle 5 Sterne Bewertung bei Itunes: JETZT HIER BEWERTEN Vielen Dank.
12 min
Börsenradio to go Marktbericht
Börsenradio to go Marktbericht
Börsen Radio Network AG
Marktbericht Mo. 30.11.2020 - Börse mit gutem November, wichtige Marken charttechnische werden verpasst
Der November war ausgesprochen gut an den Börsen. An der Wall Street der beste seit über 90 Jahren. Und auch der DAX geht mit einem ordentlichen Plus von rund 15 % aus dem Monat. Wer allerdings charttechnisch orientiert ist, der wurde am Montag enttäuscht: zwischenzeitlich hielt sich der DAX nicht nur über der 13.300 sondern sogar über der 13.400 Punktemarke, gab die Gewinne mit einer schwachen Wall Street aber ab und schloss bei 13.291 Punkten mit -0,3 %. Damit konnte der DAX wichtige Marken nicht mit in den neuen Monat nehmen. MDAX und SDAX konnten intraday auf neue Allzeithochs klettern, auch hier blieb zu Börsenschluss aber ein Minus. Der ATX in Wien gab sogar 1,7 ab auf 2554 Punkte. Stärkste DAX Gewinner waren die Deutsche Wohnen mit +2,5 %, Delivery Hero mit +2,3 % und die Deutsche Börse mit +2 %. Stärkste DAX Verlierer waren Bayer mit -2,5 %, VW mit -3,1 % und Schlusslicht MTU mit -3,2 %. Zahlen kamen vom Tübinger Biotech Konzern CureVac. Die verzeichnen einen Nettoverlust von 36,8 Mio. Euro in Q3, keine Überraschung bei forschungsintensivem Biotech-Geschäft. Die Aktie kann im Branchentrend dennoch deutlich steigen. Grund sind Meldungen, dass US-Wettbewerber Moderna nun als erstes Unternehmen einen Antrag auf Zulassung eines Coronaimpfstoffs in der EU beantragt. Die Story, dass montags neue Impfstoffnews kommen setzt sich also fort. Nach Handelsschluss kommen die Zahlen bei Videokonferenz-Anbieter Zoom.
20 min
Mission Money – Geld. Motivation. Erfolg.
Mission Money – Geld. Motivation. Erfolg.
Mission Money
Thorsten Polleit: Darum leben wir gar NICHT im Kapitalismus
Ist der Kapitalismus gefährlich? Oder sind es in Wahrheit die Antikapitalisten? Thorsten Polleit warnt vor den Sozialisten und macht klar: Es gibt heutzutage gar keinen Kapitalismus auf der gesamten Welt. Der Chefökonom der Degussa bezeichnet es vielmehr als Interventionismus. Wie er sich ein optimales System vorstellt und wie wir vor allem unser Geldsystem verbessern könnten, erklärt er im Video. Auch wie Investoren am besten in Gold anlegen und wie sich in diesen Zeiten noch unterbewertete Aktien aufspüren lassen ... Das Buch von Thorsten Polleit: https://amzn.to/2K2blQL Lust aufs Investieren? 🔎Ausgewählte Depot-Anbieter findet Ihr hier: ►Consorsbank: https://bit.ly/2WS77Ne ►Comdirect: https://bit.ly/2HwZEwy ►Comdirect mit FOCUS Online: https://bit.ly/2JM4BV0 ►S Broker Neukundenaktion: https://bit.ly/30tsK8E ►Cap Trader: https://bit.ly/2QaQObR ►Onvista Festpreis-Depot: https://bit.ly/2Qb7LCN ►Flatex: https://bit.ly/2w4MqBT ►1822 direkt: https://bit.ly/2JoBqIr ►Maxblue: https://bit.ly/2YxaB8f ►DKB: https://bit.ly/2VKRqL6 Bei den Links in der Videobeschreibung handelt es sich teilweise um Affiliate-Links. 👉🏽Auf diesen Kanälen könnt ihr uns erreichen: ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– ►Unsere Website: https://www.mission-money.de ►Unser FACEBOOK: https://www.facebook.com/missionmoney/ ►Unsere Community: https://www.facebook.com/groups/missionmoney/ ►Unser Podcast 🎧: iTunes: https://apple.co/2O3vh59 Spotify: https://spoti.fi/2TYclbL Acast: https://bit.ly/3aRgWST Deezer: https://bit.ly/2RWc6va ►Unser INSTAGRAM: https://www.instagram.com/missionmoney/ ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––– Unsere Inhalte: Auf der Suche nach mehr Geld, Motivation und Erfolg: Wir sind Mario, Matthias und Peter – und das ist unsere Mission! Wir bieten Dir jede Woche spannenden Finanz-Content wie zum Beispiel ... INTERVIEWS: Wir befragen für dich die besten Experten rund ums Geld wie Gerd Kommer, Jens Ehrhardt, Philipp Vorndran und Co. INVESTMENTIDEEN: Wir geben dir die wichtigsten Kennzahlen und Studien an die Hand und stellen die neuesten Trends und besten Strategien der Börsenprofis vor. Viel Spaß auf unserem Kanal! Deine Jungs von der MISSION MONEY powered by FOCUS-MONEY   See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
38 min
Einkommensinvestoren-Podcast
Einkommensinvestoren-Podcast
Anton Gneupel und Luis Pazos
Folge 19: Hochdividenden-Teufel
Themenschwerpunkt: Hochdividenden-Teufel Die sogenannten nachhaltigen Geldanlage habe ich bereits im Jahr 2017 in einem der ersten Blogbeiträge thematisiert. Zudem habe ich das Thema Anfang dieses Jahres im Rahmen eines Geldgesprächs mit dem Finanzblogger und Kenner der Materie Michael Vaupel diskutiert. In der aktuellen Podcast-Folge haben wir dieses Leitmotiv auf den Kopf gestellt. Dazu gehen wir auf folgende Aspekte ein: Was bedeutet ESG überhaupt? Welche grundlegenden ESG-Kriterien gibt es? Was sind Positiv- und Negativlisten? Welche Branchen gelten gemeinhin als negativ behaftet? Wie sind die mittel- bis langfristigen Aussichten für Unternehmen aus diesen Branchen? Welche zehn Hochdividendenwerte könnten in ein Sündendepot passen? Sind wir selbst in nicht EGG-konforme Titel investiert? Unsere Hochdividendenwerte des Monats: Die Highland Goldmining Limited (HGM) sowie die Pizza Pizza Royalty Corporation (PZA) und damit zwei Einzelwerte, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten, sowohl was das Geschäftsmodell also auch was die Region betrifft. . Unser Sponsor: Der Onlinebroker CapTrader aus Düsseldorf bietet Privatanlegern den Zugang zu mehr als einer Millionen Wertpapiere an über 120 Börsenplätzen. Und das zu äußerst niedrigen Gebühren, vor allem an den für Einkommensinvestoren interessanten angelsächsischen Börsen. Kosten für die Verbuchung von Dividenden fallen ebenso wenig an wie laufende Depotgebühren.
1 hr
Der Finanzwesir rockt - Der etwas andere Podcast über Geld und finanzielle Bildung
Der Finanzwesir rockt - Der etwas andere Podcast über Geld und finanzielle Bildung
Albert Warnecke und Daniel Korth
Folge 99: Grauer Kapitalmarkt
Container, geschlossene Fonds und andere Probleme Hunderttausende Privatanlager investierten einst Milliarden über geschlossene Schiffsfonds, verführt von Hochglanzprospekten die mit acht Prozent Zinsen und Steuersparmodellen warben. Nun ist das Geld weg. Wer hat es jetzt? Darüber sprechen wir mit Niels Andersen, der als Rechtsanwalt mit seiner auf Kapitalanlage- und Finanzrecht spezialisierten Kanzlei APS Financial Law viele der geschädigten Anleger vertritt und vertrat. Außerdem hat er 2018 das Buch "Unter falscher Flagge - Wie Banken und Reeder Schiffsfonds versenken und der Steuerzahler Schiffe finanziert" geschrieben. So sind wir auf Herrn Andersen aufmerksam geworden. Wir wollten von Ihm wissen: Welche Lehren können Anleger von heute aus der Pleite von damals ziehen und vor allem: Was hat sich geändert? Hat sich überhaupt etwas geändert oder geht das munter so weiter mit dem Grauen Kapitalmarkt? Darüber sprechen wir Für alle, die nicht dabei waren: Könnten Sie einen kurzen historischen Abriss über das Container-Desaster geben. Wie viele Anleger waren betroffen? Um welche Summen geht es? Sind die Anleger nicht selbst schuld an ihrem Schicksal? Zu gierig, nicht verstanden, in was sie da investiert haben. Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich. Was ist davon heute noch für Anleger relevant? Was steckt eigentlich alles hinter dem grauen Kapitalmarkt? Wie grau ist der graue Kapitalmarkt noch? Was hat sich seit der Auflegung der Container-Fonds getan? Welche Fallstricke gibt es, wenn ich dort anlege? Welche Firmenkonstrukte gibt es häufig auf dem grauen Kapitalmarkt? Warum werden genau diese Konstruktionen gewählt? Warum werden diese Fonds aufgelegt? Wer profitiert davon? Der Anleger oder der Aufleger? Häufig werden ja Nachrangdarlehen als Finanzinstrument gewählt. Was sind Nachrangdarlehen konkret und warum sollte ich als Privatanleger davon die Finger lassen? Wenn wir mal in den Crowdinvesting-Bereich schauen, fällt auf dass die meisten Anbieter bei den Immobilienprojekten auf Nachrangdarlehen für die Anleger setzen. Welchen Vorteil haben denn die Plattformen davon? Gilt das Beispiel der Schiffsfonds eigentlich auch für das Investieren in Flugzeuge? Worauf sollte ich konkret bei Angeboten auf dem grauen Kapitalmarkt achten? Für wen sind solche Angebote geeignet? Was muss man an Geld und Erfahrung mitbringen? Geht es da ums direkte Geldverdienen oder verdiene ich, in dem ich über Bande spiele? Verdienen durch Steuersparmodelle und andere juristische Konstrukte. Das muss ja nicht verboten sein. Links zum Thema Was sind alternative Investments? Vom Jukli 2014, aber leider immer noch aktuell Podcast: Alternative Investments ‒ Der Finanzwesir rockt, Folge 27 Die deutschen Bad Banks, unter anderem mit Infos zur HSH Nordbank, die maßgeblich in den Containerskandel verwickelt war. Medienempfehlung von Niels Andersen Der Graue Kapitalmarkt: Chancen und Risiken von Thomas Werner* Das Buch unseres Gastes Unter falscher Flagge: Wie Banken und Reeder Schiffsfonds versenken – und der Steuerzahler Schiffe finanziert von Niels Andersen* Präsentiert wird diese Folge von Blinkist Blinkist ist die App für Menschen, die mehr wissen möchten. Blinkist ist eine App, mit der Sie die Kernaussagen aus über 3.000 Büchern in nur 15 Minuten durchlesen oder anhören können. Thematisch werden dort alle Themen rund um den Finanzwesir-Rockt-Podcast abgedeckt wie Finanzen, Persönliche Entwicklung. Im Moment gibt es eine Aktion exklusiv für Hörer unseres Podcasts: 25% Rabatt auf das Jahresabo Blinkist Premium. Es gibt ein Probeabo mit dem Sie kostenlos alles testen und sich in Ruhe anschauen können. Hier gibt es die 25 % Rabatt auf das Premium-Jahresabo. * Affiliate-Link, ich bekomme eine kleine Provision, für Sie wird das Buch nicht teurer. Finanzrocker Finanzwesir
1 hr 1 min
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu