05 Klug streiten für eine bessere Paarbeziehung? Interview mit Paarberaterin Laura Weiss
Play • 52 min
Streitregeln und Tipps für eine bessere Kommunikation

Warum gibt es ausgerechnet da, wo Liebe und Harmonie am größten sein sollten, den meisten Streit? Eigentlich war es ein schöner Tag zu zweit, bis abends beim Zähneputzen ein Partner einen Kommentar macht, der den anderen auf die Palme bringt. Ein Streit bricht vom Zaun und innerhalb von zwei Minuten steigt die Wut so an, dass ans Einschlafen erst einmal nicht mehr zu denken ist. Na toll! Jemand anders möchte seinem Partner eine wichtige Kritik mitteilen, aber traut sich kaum, weil der dann bestimmt wieder explodiert und am Ende alles nur noch schlimmer ist als vorher. Kennst du das auch? Dann könnten die Tipps von Paarberaterin Laura Weiss weiterhelfen. Welche „Regeln“ sollte man beachten, um unnötigen Streit zu vermeiden? Wenn man schon streitet, wie kann man das so machen, dass es etwas bringt statt in einer Katastrophe zu enden?

„Es geht nicht darum, immer alles richtig zu machen, sondern darum, dass man miteinander eine Kommunikationsweise findet, die von Wohlwollen und von einer konstruktiven Auseinandersetzung geprägt ist, und nicht von einer Kampfstimmung.“ – Laura Weiss


♥♥♥ Danke an alle, die den Podcast teilen und bewerten! ♥♥♥


Timestamps

00:00:32 Laura Weiss und ihre Arbeit in der psychologischen Erziehungsberatung und Lebensberatung
00:01:51 Was sind die häufigsten Partnerschaftsprobleme?
00:03:01 Warum gibt es ausgerechnet in einer Paarbeziehung so viele Kommunikationsprobleme?
00:05:26 Warum es sinnvoll sein kann, Kommunikationsprobleme vor anderen Paarproblemen zu bearbeiten
00:08:20 Wie kann man die Kommunikation verbessern?
00:09:38 Die 21 Uhr-Regel für Streit
00:10:41 Wann man einen Streit unterbrechen sollte
00:11:56 Das Self-summarize-Syndrom nach John Gottman und der Kreislauf von Überreden und Überhören
00:13:32 Wenn ein Partner streiten will und der andere nicht: Über den Missbrauch von Streitregeln und über Termine zum Streiten
00:19:10 Auch, wenn man nicht streitet: Kommunikation im Alltag verbessern
00:22:26 Warum Verteidigung gegen Kritik alles nur noch schlimmer macht und wie man Kritik so äußert, dass der andere sie annehmen kann
00:27:01 Darf man seinen Partner überhaupt kritisieren?
00:30:54 Ist es zu spät, um die Paarbeziehung zu retten?
00:36:51 Die VW-Regel
00:41:47 Die Macht des Humors und warum Streiten auch etwas Gutes sein kann
00:45:58 „Sprachen der Liebe“ nach Gary Chapman
00:50:16 Nächste Woche im Interview: Singleberaterin Nina Deissler über Selbstwert und Unterschiede zwischen Männern und Frauen

Im Gespräch erwähnte Bücher

Gary Chapman, Die fünf Sprachen der Liebe - Wie Kommunikation in der Partnerschaft gelingt

Links zur heutigen Episode

Allgemeine Links zum Podcast

Podcasthomepage: https://ichstark.com/
Bücher vieler Interviewgäste im Shop von ichStark und Schluss mit Zähneknirschen: https://schluss-mit-zaehneknirschen.de/shop/
Mein Bruxismusblog Schluss mit Zähneknirschen: https://schluss-mit-zaehneknirschen.de/

Transparenzhinweise und Rechtliches

Werbung: Ich erwähne in diesem Podcast Bücher, an deren Verkauf in meinem Onlineshop ich ein kommerzielles Interesse habe. Für die Aufnahme und Verbreitung des Interviews erhalte ich keine Gegenleistung. Zur Vorbereitung habe ich ein kostenfreies Rezensionsexemplar des besprochenen Buchs bekommen.
Datenschutzerklärung: https://ichstark.com/datenschutzerklaerung/
Impressum: https://ichstark.com/impressum/

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu