03 Hurra Hurra x Lisa Baumgarten
Play • 1 hr 6 min
ein Designpodcast der BURG

All about tools: Welche Werkzeuge und Bestandteile machen Designprozesse aus? Wo bedarf es Verbesserungen? Was bedeutet Kritikfähigkeit? Im Fokus der dritten Folge stehen Strategien und Methodiken wie kritisches Hinterfragen und Selbstreflektion. Warum mache ich das so und könnte das nicht anders sein? Die Kommunikationsdesignerin Lisa Baumgarten und Professor Christian Zöllner sprechen über Designlehre und Design lernen, die Potenziale kollaborativer, digitaler Tools und das Auseinandersetzen mit Hierarchien.

#designeducation #teachingdesign #digitaltools

Lisa Baumgarten ist Co-Initiatorin der partizipativen Research-Plattform „Teaching Design“, die sich mit Designlehre, -theorie und -pädagogik aus intersektional-feministischer und dekolonialer Perspektive auseinandersetzt. Sie arbeitet als freischaffende Gestalterin und lehrt an Designhochschulen und -universitäten Designtheorie und -praxis. Als Designpädagogin liegt ihr Fokus auf dem Aufzeigen von Handlungsspielräumen und der Befähigung gefestigte Strukturen zu hinterfragen und zu durchbrechen.


Weiterführende Links:

BURG Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Hurra Hurra Festival

Lisa Baumgarten

Teaching Design / Teaching Design Instagram

Teaching Design Online – a collaborative document

Ramon Tejada – Decolonizing Reader

Martha Scotford – Messy History vs. Neat History

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu