#075 - Deine ganz persönliche Wahrheit
Play • 24 min
In dieser Folge haben wir die Frage aufgegriffen, wie die GFK den Begriff der "persönlichen Wahrheit" betrachtet, ob es sie gibt und welche Bedeutung sie in der GFK haben kann.
Kennst Du Menschen, die von persönlicher Wahrheit sprechen und Dir dabei äußerst unwohl zumute ist, je nachdem in welchem Tonfall es ausgesprochen wird? Hast Du den Eindruck in dem Moment auf Augenhöhe mit der Person zu sein? Hast Du den Eindruck anderer Meinung sein zu dürfen? 
Oder sprichst Du manchmal selbst Deine "persönliche Wahrheit" an? Wir tauchen in den Begriff ein und diskutieren, dass es vielleicht auf Körperebene sinnvoll sein könnte, diese persönliche Erfahrung so zu benennen. Also wenn es um die körperlichen Wahrnehmungen geht: die inneren persönlichen Empfindungen, die man als Mensch wahrnehmen kann. Auch Bedürfnisse sind universell und somatisch auf Körperebene erfahrbar, wenn sie erfüllt oder unerfüllt sind. Das ist etwas persönlich sehr Reales und unmittelbar Erfahrbares – und damit in gewisser Weise echt. Gedanken, Meinungen und Interpretationen nicht. 
Unserer Erfahrung nach wird der Ausdruck verwendet, wenn jemand Recht behalten möchte, Widersprüche nicht aushalten mag oder es als Machtinstrument benutzt. Aus unserer Sicht kommt da die Ebenbürtigkeit und Offenheit für andere Meinungen zu kurz, ebenso wie die Eigenreflexion bezüglich der eigenen Haltung und Meinung. 
Wir besprechen auch: Schon allein aus der Unterscheidung Wahrnehmung vs. Interpretation ergibt sich, dass es zwar eine persönliche Wahrnehmung und real erfahrene Bedürfnisse und empfundene Gefühle im Körper geben kann, aber keine Wahrheit. In unserem Verständnis ist jeder Anspruch auf Wahrheit in Bezug auf die Welt nicht vereinbar mit der Haltung der GFK. Du bist interessiert, was wir dabei sonst noch herausgefunden haben? Dann höre gern in die Episode hinein. 
„Die höchste Form menschlicher Intelligenz ist die Fähigkeit, zu beobachten ohne zu bewerten.“ Jiddu Krishnamurti

Übungen:

Was verstehst Du unter dem Ausdruck "persönliche Wahrheit"?Welche Erfahrung hast Du gemacht, wenn jemand von persönlicher Wahrheit sprach?Mit welcher Intention benutzt Du selbst evtl. diesen Ausdruck?Welche Erfahrung machst Du gerade in Deinem Körper? Was nimmst Du physisch wahr?


Wir wünschen Dir viel Freude mit dieser Folge. Wenn Du magst, hol Dir jetzt den Newsletter und bleib dran beim Thema GFK: https://podcast.gfk-trainer.de/episoden
Abonniere unsere GFK-Impulse auf Telegram: https://t.me/gfkImpulseGFCast

Hier erfährst Du mehr über uns und den GFCast:
https://gfcast.de
oder schreib uns: gfcast@gfk-trainer.de
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu