GedankenGut
GedankenGut
Jul 2, 2020
Gemeinschaft entwickeln - Folge #020
Play episode · 15 min
Welchen gesellschaftlichen Nutzen Gemeinschaften mit sich bringen.

Welche Grundideen verbinden alle Gemeinschaften und wie schaffen wir es, dass jeder von sich aus sieht, was er beitragen kann? Wolfgang Gutberlet charakterisiert gemeinschaftsbildendes Handeln und erklärt, inwiefern Konkurrenzdenken innerhalb von Gemeinschaften schädlich sein kann. Das Ziel einer Gemeinschaft sollte sein, dass die Mitte so stark ist, dass keine Grenzen nötig sind und die Freiheit eines jeden Menschen garantiert wird. Gemeinschaften sind notwendig, um uns verbunden zu fühlen und große Gedanken in die Welt zu tragen.

Schreibe uns gerne eine Mail an podcast@gedankengut.org oder schaue dir unser Videoformat auf YouTube an www.youtube.com/channel/UCks5B6FPZbJtO6euc8NDXsg

Wolfgang Gutberlet - Unternehmer und ehemaliger Vorstandsvorsitzender von tegut…

Adrian Metzger - Geschäftsführer und Creative Director www.amproduction.de

W-E-G GmbH & Co. KG. www.w-e-g.eu

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu