Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit
Folge 152: "Rente mit 40: Ingenieursjob gekündigt, 200.000€ Erspartes und Spaß dabei" - Interview mit Florian Wagner
Apr 28, 2020 · 57 min
Play episode
Über Frugalismus, Rente mit 40 und die Wichtigkeit von hoher Lebensqualität

Mit Florian Wagner habe ich in diesem Interview wieder einen Bloggerkollegen zu Gast. Er hat das Buch "Rente mit 40" geschrieben, beschäftigt sich verstärkt mit einem frugalistischen Lebensstil und hat im letzten Jahr seinen Ingenieursjob gekündigt. In unterhaltsamen 50 Minuten sprechen wir darüber, warum er mit dieser Entscheidung zufrieden ist und wie er seine Zukunft sieht.

Florian Wagner arbeitete erfolgreich als Projektleiter in der Stuttgarter Automobilindustrie. Als er den Blog von Mr. Money Moustache und die FIRE (Financial Independent Retire Early)-Bewegung entdeckte, änderte er sein Leben sehr stark. Er wurde selbst zum Blogger, stellte seine Finanzen auf ein neues Fundament und wurde in der Folgezeit von Galileo und dem Spiegel interviewt. Als er dann vom Econ-Verlag das Angebot bekam ein Buch über die "Rente mit 40" zu schreiben, zögerte er nicht lang und nahm das Angebot an.

Mit ersparten 140.000 Euro in der Hinterhand entschied sich Florian, seinen gut bezahlten Job zu kündigen, weil er ihm keinen Spaß mehr machte. Er wollte lieber Tätigkeiten nachgehen, die ihm mehr Spaß machen und wo er seine hohe Lebensqualität bewahren kann. In der Folge machte er sich selbstständig und arbeitet seitdem als Finanzcoach und Autor.

Im knapp einstündigen Interview sprechen wir über seinen Weg, die Rente mit 40 und welchen Einfluss auch die Corona-Krise auf seine Lebensqualität hat. Darüber hinaus geht es aber auch um seine Asset Allocation, Frugalismus und den Corona-Crash.

Shownotes

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu