Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit
Folge 39: Leserinterview mit Ex-Studentin Jenny
Feb 2, 2016 · 1 hr 1 min
Play episode
Über Humankapital, Rente und das Laufen im Hamsterrad Es tut sich was in der Finanzblogger-Szene: Wo andere Nischen völlig überfüllt sind, entwickelt sich hier eine kleine, angenehme Gruppe von Bloggern. Nur an Finanzblogs von Frauen hapert es noch etwas. Neben Fräulein Zaster hat sich die Ex-Studentin Jenny erst mit tollen Kommentaren und nun mit einem schönen Blog einen Namen gemacht. In meiner neuen Podcast-Episode erzählt sie alles über ihre Anlagestrategie, Humankapital und ETF-Basics.

Am Tag des Interviews hatte sich bei mir meine Grippe so langsam ausgebreitet, so dass ich geistig nicht so ganz auf der Höhe war. Aber Jenny hat den Podcast allein gerockt und es hat eine Menge Spaß gemacht, mit ihr über die unterschiedlichsten Themen zu sprechen.

Der Grund, warum ich sie eingeladen habe, ist der, dass sie nach ihrem Studium erst vergangenes Jahr mit dem Geld anlegen angefangen hat. Gerade junge Leute, die noch keine großen Erfahrungen mit Aktien und ETFs haben, können aus unserem Gespräch mit Sicherheit etwas mitnehmen. Für ihre 23 Jahre agiert sie aber schon sehr abgeklärt und vorausschauend. Das siehst Du beispielsweise auch an ihrer Vorgehensweise zur ETF-Auswahl. Den angesprochenen Link zum Holzmeier-Thread aus dem Wertpapier-Forum findest Du in den Shownotes.

Wir sprechen auch über die Themen Humankapital, Laufen im Hamsterrad und die Rente. Denn zu diesem Thema hat Jenny eine wunderbare Serie auf ihrem Blog Ex-Studentin. Den Link dazu findest Du auch in den Shownotes. Hier geht es um die Angst der jungen Generation vor der Rente und auch viele Zahlen, die das untermauern.

Shownotes

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu