Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit
Folge 37: Mixtape des Monats mit Mischa Miltenberger von Adios Angst
Jan 6, 2016 · 1 hr
Play episode
Im ersten Mixtape-Podcast 2016 interviewe ich Mischa Miltenberger vom Blog "Adios Angst". Es geht in dem intensiven Gespräch um zahlreiche Ängste und eine schwere Depression, mit denen Mischa jahrelang kämpfen musste. Er erzählt aber auch wie er aus diesem Tief wieder herauskam und wie es ihm heute geht. Zum Jahresauftakt ist so eine hoffnungsvolle Podcast-Folge genau das Richtige. 

Als "professionellen Hasenfuß" bezeichnete sich Mischa in einem Vortrag in der Fachklinik. Dort landete er im Mai 2013 nachdem nichts mehr ging. Er war völlig ausgebrannt von seinem Job als Zeitungsredakteur und seinen zahlreichen Ängsten, die ihn immer wieder heimsuchten. 

Einen missglückten Versuch, den Job weiterzuführen, später, kündigte er seinen Job. Und machte sich mit seinem VW Bully auf eine Tour durch ganz Europa. Im Interview erzählt Mischa die ganze Geschichte und gibt Einblicke, wie es ihm heute geht und was er jetzt macht. 

Mischa und ich sprechen über:
  • ...wovor die Ängste von Mischa kamen und wie sie sich bemerkbar gemacht haben.
  • ...wie er seine Ängste in den Griff bekommen hat.
  • ...warum er auf Europatour gegangen ist.
  • ...was er heute macht.
  • ...und ganz vieles mehr.

  • Shownotes
  • Die "Fuck-it-Lösung" von John Parkin*
  • Zu Mischas neuem Projekt Vollkorrekt.de
  • Zum tollem Buch "I love Mondays von Tim Chimoy*, wo Mischa ausführlich über seine Ängste schreibt
  • "Wie ich das Vertrauen in meinen Körper wiedergewonnen habe"
  • Mehr über die Europatour 2014 mit dem VW Bully
  • Nur Mut: Zu den Interviews mit anderen Betroffenen von Mischa
  • Search
    Clear search
    Close search
    Google apps
    Main menu