75: Ryzon - Wie geht Community Building in Zeiten von COVID-19...?
Play • 1 hr 4 min
Die Triathlon- und Lifestylemarke hat sich über die Jahre zu einer etablierten Marke in ihrer Nische gemausert. Mit ihrem Markengesicht und Ironman World Champion Jan Frodeno haben sie nicht nur den Sportmarkt aufgerüttelt, sondern auch überregional in den Medien Anklang gefunden. Jüngst wurden sie bei den MI Awards in der Kategorie "Community" ausgezeichnet. Und das ist recht beeindruckend. Denn von einem Moment auf den anderen brach der Marke ihr primärer Vertriebs-, Marketing- und Kommunikationskanal aufgrund der COVID-19 Pandemie weg. Während sie zuvor stark auf Sportevents vertreten waren und Showrooms an den Orten hatten, wo Leute trainieren, mussten sie in Zeiten des Lockdowns radikal umdenken. Was tun, wenn die etablierten Kanäle wegbrechen? Genau darüber hat der Gründe Mario in unserem Podcast gesprochen und Einblicke in diese Phase gegeben. Wie sie es geschafft haben die Pandemie für sich zu nutzen, ihre digitalen Kanäle auszubauen und die Verbindung zur Community weiter zu stärken, darum geht es in dieser Folge. Für alle, die sich für Brand Building und Community Building interessieren, eine absolute Empfehlung!
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu