Emotional Leadership - Folge #6 EQtex für den Einstieg in die emotionale Arbeit mit Dir selbst
Play • 25 min

Folge 6 

EQtex: Tool für den Einstieg in die emotionale Arbeit mit Dir selbst

·         Bei Emotionen sind wir immer etwas blind

·         Warum jeder Mensch einen unterschiedlichen Zugang zu seinen Emotionen hat

·         Was Kinder (ver-)lernen

·         Die Fähigkeit Emotionen zu benennen wird in der Kindheit entwickelt … oder nicht

·         Abhängigkeit – Unabhängigkeit – untereinander abhängig

·         EQtex: der Index, mit dem ich mein „Vorbewusstes“ herausfinden kann

·         Warum viele Menschen „Influenzer“ werden wollen 

·         „Ich“ versus „Wir gemeinsam“

·         Die Achillesferse sichtbar machen

·         Wie sind meine Energien verteilt – was kostet mich Energie?

·         Entwicklungsfelder: Erwartungen an mich selbst – von anderen an mich

·         Was letztlich zum Burn-out führt

·         An welcher Emotion sollte ich arbeiten?

·         Welchen Weg sollte ich für meine persönliche Entwicklung wählen?

·         Womit sollte ich beginnen?

Emotionen & mehr:

Hier kannst Du mehr über uns erfahren:
www.jochenpeterbreuer.com
https://www.eqting.com/

Vernetze Dich mit uns auf LinkedIn: 

Jochen: https://www.linkedin.com/in/j-p-breuer-business-is-human/
Christoph: https://bit.ly/39DURYQ

Teile mit uns, wie Du den Podcast erlebst und stelle uns Deine Fragen:

www.emotional-leadership.com

Vertiefe Dein Wissen:

Abonniere den EQting Newsletter, um im Thema Emotionen immer auf dem Laufenden zu sein: https://www.eqting.com/newsletter-anmeldung

Das Buch zum Podcast als Hardcover oder zum Herunterladen :
 Jochen Peter Breuer & Pierre Frot „Das emotionale Unternehmen“: https://bit.ly/EmoUnternehmen

#WeAreWhatWeShare 😊

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu