Wildpark Waldhaus in Mehlmeisel - einheimische Wildtiere hautnah!
Play • 29 min

Eckard Mickisch selbst braucht keine Unterhaltungsmedien. „Ich kann Ihnen nicht einmal einen deutschen Fußballspieler nennen“, sagt der Wildparkbetreiber und lacht. Sein täglich geöffneter Tier- und Naturpark in Mehlmeisel im Fichtelgebirge sei Abwechslung und Zerstreuung genug.

Auf insgesamt 90.000 Quadratmetern gibt es mehrere Gehege und Freilaufbereiche, in denen etwa zwanzig verschiedene Tierarten ihr Zuhause haben. Das Besondere am Wildpark sei, dass die vielen Wildtiere in ihren natürlichen Bewegungsabläufen gezeigt würden: „Ich möchte ja keinen Zirkus veranstalten“, sagt Mickisch.

Mehr Infos, Bilder und Videos gibt es hier:
https://bayern-online.de/fichtelgebirge/erleben/wildpark-waldhaus-in-mehlmeisel-einheimische-wildtiere-hautnah/

Links:

https://bayern-online.de/fichtelgebirge/

https://facebook.com/Fichtelgebirge

https://youtube.com/user/FichtelgebirgeBayern/

https://instagram.com/Fichtelgebirge_Bayern_online/

https://twitter.com/Fichtelgebirge

https://pinterest.de/fichtelgebirge/

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu