#03 Freiheit auf engstem Raum: Mozarts "Duport-Variationen" (3/18)
Play • 40 min

Scheinbar ungetrübt ist die Freude am Spielen, alles ist hell - bis plötzlich, in der einzigen Moll-Variation, heftiger Schmerz spürbar wird. Mozarts "Duport-Variationen" wirken nur auf den ersten Blick harmlos. Igor und Anselm zeigen Euch, wie Mozart sich auf engem Raum unglaubliche Freiheit erobert. Und dass das Stück ziemlich schwer zu spielen sind, ohne dass es groß auffällt. Zum Glück gibt's Metronome.

Musikbeispiele

01:07 Mozart: Klaviersonate A-Dur KV 331, 1. Satz

01:24 Mozart: Klaviersonate A-Dur KV 331, 3. Satz Rondo alla turca

01:46 Beethoven: Klaviersonate As-Dur op. 26, Anfang

02:02 Mozart: Klavierkonzert Es-Dur KV 482, 3. Satz

02:11 Mozart: Klavierkonzert c-Moll KV 491, 3. Satz Allegretto

13:15 Mozart: Klaviersonate Es-Dur KV 282, Anfang

13:25 Mozart: Klaviersonate c-Moll KV 457, Anfang

22:41 Beethoven: Klaviersonate c-Moll op.111, 1. Satz

30:03 Mozart: Zauberflöte, Arie der Pamina: "Ach, ich fühl’s, es ist entschwunden"

38:05 Haydn: Variationen f-moll, Thema

Viele der besprochenen Titel findet Ihr in unserer Spotify-Playlist!

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu