Benny baut (5/5): Traumfänger
5 min
Benny hat geträumt, dass er wie eine Fliege hinfliegen konnte, wo er möchte. Mama vergisst leider immer gleich, was sie geträumt hat. Da beschließt Benny, ihr einen Traumfänger zu bauen. (Erzählt von: Gunther Eckes)
GEOlino Spezial – Der Wissenspodcast für junge Entdeckerinnen und Entdecker
GEOlino Spezial – Der Wissenspodcast für junge Entdeckerinnen und Entdecker
GEOlino / Audio Alliance
Frieren
B-b-b-b-ib-b-ber! Z-z-z-z-it-t-t-ter! Schl-l-l-ot-t-ter! Es ist unangenehm, aber überlebenswichtig für unseren Körper: Frieren. Warum eigentlich? Und wie schützen sich Tiere gegen Eiseskälte? Hört selbst! In unserer neuen Folge »GEOlino Spezial«! Ihr wollt uns euren Lieblingswitz verraten? Schickt ihn uns per Sprachnachricht an 0160-3519068 und lasst uns zusammen lachen! +++Die neue Kids Watch Xplora X5 Play eSIM ist jetzt exklusiv bei der Telekom erhältlich. Die sichere GPS-Telefonuhr mit eingebauter eSIM ist genau auf die Bedürfnisse der Kinder im Alter 6-10 Jahren zugeschnitten. Mit der Uhr können sie telefonieren, Sprachnachrichten und Emojis über das Netzt der Telekom versenden. Für den Notfall gibt es eine SOS-Taste, bei der zwei festgelegte Rufnummern angerufen werden und dank des GPS Moduls in der Kids Watch können die Eltern in der Xplora App auf einer Karte sehen, wo sich ihr Kind gerade aufhält. Die Uhr ist dabei selbstverständlich abhörsicher und entspricht den europäischen Datenschutzanforderungen. Mehr unter: https://www.telekom.de/kids-watch+++ +++ Mit LEGO Friends kann man gemeinsam mit seinen Freunden den Dschungel erkunden, und die Tiere, die dort leben, besser kennen lernen! Am einfachsten geht das, indem man den Tieren mit jeder Menge Zuwendung begegnet. Das weiß auch Mia. Sie ist eine echte Abenteurerin und liebt Tiere und die freie Natur. Mehr Informationen zu Mia und ihren Freundinnen in der LEGO Friends Tierrettungsstation gibt’s unter www.lego.com/explore-the-world.+++
13 min
carpe diem – Der Podcast für ein gutes Leben
carpe diem – Der Podcast für ein gutes Leben
carpe diem
#78: Foodbloggerin Melanie Zechmeister: wie man sich beim Kochen an den Jahreszeiten orientiert.
Die Burgenländerin betreibt einen beliebten Foodblog namens „Das Mundwerk“ und ist aktuell als Markenbotschafterin von „Ja, natürlich!“ im Fernsehen zu sehen. Im Podcast mit carpe diem-Host Holger Potye verrät die Bloggerin das Erfolgsgeheimnis ihres Blogs: Man sollte stets den eigenen Weg finden, nicht einfach kopieren, sondern seiner Persönlichkeit treu bleiben. Ein Blog sollte immer etwas Spezielles haben. Weiters plaudert Melanie über achtsame Ernährung und erklärt, wie man Lebensmittel richtig lagert, wie man Speisen ohne „bösen Zucker“ zubereiten kann (z. B. Birkenzucker, Datteln, Bananen oder Rosinen verwenden) und wie man regional und saisonal kochen kann. Außerdem ist die zweifache Mutter ein Fan von Minimalismus in der Familienernährung und gibt Tipps, wie man Gemüse nachhaltig verarbeiten kann. Melanie hat gerade ihr zweite Kochbuch „Rezepte für eine gute Zeit“ auf den Markt gebracht, in dem sich ganz viel um die Faszination des Brotbackens dreht – und zwar in der Königsklasse des Natursauerteigs. Im Podcast erklärt sie zudem, wie sie ans Rezepte-Erfinden herangeht. Und im Finale widmet sie sich dem Thema „Slow Food“ und verrät, welche drei Gemüsesorten sie auf eine einsame Insel mitnehmen würde. Ihr tägliches Ritual ist eine große Tasse Kaffe frühmorgens. Ihr Lieblingszitat stammt von ihrem Opa: „Ich kann von allem ein bisschen was. Das reicht mir, um gut durchs Leben zu kommen.“ In diesem Sinne: Viel Spaß bei diesem Podcast! Wenn euch dieser Podcast gefallen hat, dann schreibt bitte einen Kommentar und schenkt uns 5 Sterne auf Apple Podcasts. Wir freuen uns ganz besonders darüber – genauso wie über Post, Anregungen und Ideen unter der Mailadresse: podcast@carpediem.life
1 hr 2 min
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu