#63: Warum wir fremdgehen und den Partner betrügen

Wenn man an’s Fremdgehen denkt, verurteilt man eine Partei einer Beziehung, ohne sich die Frage zu stellen, was die Beweggründe dafür wären. Beleuchtet man jedoch die Gründe dafür, findet man schnell heraus, dass es sich oftmals nicht um unkontrollierte Lust handelt, sondern vielmehr ein Bedürfnis, das in der Partnerschaft nicht gestillt wird. Wir hinterfragen in dieser Folge die verschiedenen Ausgangspositionen und stellen fest, dass am Fremdgehen nie nur eine Person Schuld ist.

Der Beitrag #63: Warum wir fremdgehen und den Partner betrügen erschien zuerst auf Female Podcast.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu