#04: „Selbstbewusst durch die Tür & Führungsrolle annehmen“ Marleen Groß über ihre Karriere beim HSV & Chancengleichheit
Play • 53 min
Gestartet im aktiven Sport – als Hockey-Spielerin u.a. in der Bundesliga und der NCAA – begann Marleen Groß 2015 ihre Karriere im Sport Business. Heute ist sie Leiterin Marke & Marketing beim Hamburger SV und führt ein 12-köpfiges Team. Drei Themen stehen im Podcastgespräch im Fokus: Ihr Werdegang, Leadership und natürlich Diversität. Marleen gibt spannende Einblicke, wie sie ihre Karriere angegangen ist und was es aus ihrer Sicht braucht, um den eigenen Karriereweg im Sport Business zu gestalten. Sie teilt die Herausforderungen, die es zu meistern gilt, wenn man mit 27 Jahren in eine erste Führungsposition kommt, welche Eigenschaften maximal wichtig sind, um gut zu führen und welche Rolle dabei das System Sport und Förder:innen spielen. Es werden potenzielle Unterschiede zwischen Männern & Frauen in Sachen Führung diskutiert und ein kritischer Blick auf Chancengleichheit im Sport Business geworfen. Dabei liefert Marleen konkrete Vorschläge, wie sich ihrer Meinung nach Veränderungen anschieben lassen. . . Du hast spannende Gäst:innen, die hier im Podcast nicht fehlen sollten? Dann schicke eine Mail an: johanna@equalate-sports.com . . | Hier findest du weitere Infos & Links zur Folge: 👉 Marleen: https://www.linkedin.com/in/marleen-gro%C3%9F-153a53138/ 👉 DOSB Gleichstellungsbericht: https://cdn.dosb.de/user_upload/Frauen_und_Gleichstellung/Gleichstellungsbericht_20201110_Ansicht.pdf . . | Du willst noch mehr von den Events, der Beratung und der Person hinter EQUALATE Sports erfahren? 👉 https://www.equalate-sports.com/ 👉 https://www.linkedin.com/company/equalate-sports 👉 https://www.linkedin.com/in/jmuehlbeyer . . | Dir gefällt der EQUALATE Sports? Dann abonniere ihn und lass mir eine 5-Sterne-Bewertung oder eine Rezension da 💪 Feedback gerne an johanna@equalate-sports.com. Danke!
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu