#12 Nunu Kaller über innere Schönheit und eine unachtsame Welt
Play • 57 min
Wie ist das so, wenn du erkennst, dass du in dieser Welt aktiv werden musst?

Das Buch „Fuck Beauty“ machte sie einer breiten Öffentlichkeit bekannt, ihre Energie und ihr Tun während Corona festigte ihr Gesicht als Aktivistin einer neuen Ära. Autorin, Konsumkritikerin, Macherin, leidenschaftliche Wienerin und Politweib … all das ist Nunu Kaller, eine der lautesten Stimmen für eine gerechtere Welt, in der kurzfristiges Denken unsere Welt nachhaltig schädigen kann. Ali Mahlodji sprach mit ihr darüber, warum sie gleich am Anfang der Coronakrise ihre reichweitenstarke Website kurzerhand zu einem Marktplatz für alle UnternehmerInnen umbaute, denen es an Sichtbarkeit fehlt und warum sie denkt, dass die neue Achtsamkeitsbewegung dem Konsumwahn genau in die Hände spielt. Ein emotionsgeladenes Gespräch mit einer Frau, die ihre Talente und Fähigkeiten dafür einsetzt, dass wir in dieser lauten Welt die wichtigen Themen nicht überhören und ein Einblick in ihre Gedankenwelt und warum sie tut, was sie tut.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu