#55 Sophie König - Eine Sexualpädagogin über die Herausforderungen der LGBTIQ+ Community während Corona
Play • 1 hr 1 min
Was hält unsere Gesellschaft zusammen und wie kann ich in dieser Welt zu mir selbst stehen?

Die Corona Pandemie und ihre Auswirkungen auf Mental Health haben viele Menschen an ihre Grenzen gebracht - vor allem die, die im gesellschaftlichen Diskurs auch ohne Pandemie gerne außen vor gelassen werden.

Sophie König ist Koordinatorin der Beratungsstelle COURAGE courage-beratung.at und hat Gender Studies studiert. Sie ist Sexualpädagogin und wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt Intimität, Sexualität und Solidarität in der COVID-19-Pandemie.

Ich sprach mit ihr über die Auswirkungen der Pandemie auf die LGBTIQ* Community und vor welchen besonderen Herausforderungen diese standen. Wir sprachen über die einfachen Dinge des Lebens, die anderen das Gefühl geben können „dazuzugehören“. Denn gerade in einer Welt der gefühlten Spaltung ist es immer wichtiger, aufeinander zu achten, zuzuhören und füreinander da zu sein.

Ein Gespräch über die Vielfalt unserer Gesellschaft und der Herausforderung, niemanden zurück zu lassen.

Diese Folge und die kommenden zwei Folgen sind im Zuge der Kampagne "FIT & STRONG" in Kooperation mit der österreichischen Gesundheitskasse entstanden. Die Kampagne soll Jugendliche darauf aufmerksam machen, dass sie mit ihren Problemen nicht alleine sind und soll zeigen, dass es Hilfsmittel gibt, die einem weiterhelfen, wenn es einem nicht so gut geht.

Mehr Informationen findest du auf: fit-and-strong.at

Viel Spaß mit der Folge!

„Die Ali Mahlodji Show" gibt es als Video auf YouTube und als Podcast auf allen gängigen Podcastplattformen. Alle Links dazu findest du hier: diealimahlodjishow.com

Wenn dir die Folge gefallen hat, freuen wir uns über das Abonnieren des Channels, eine Bewertung, ein Kommentar oder, wenn du uns einen Daumen, ein Like, ein Herz und ganz viel Liebe dalässt. ♥

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu