„Angst vorm Kontrollverlust“
34 min
Der Historiker und Zukunftsforscher Yuval Noah Harari über Corona und den Siegeszug der Künstlichen Intelligenz Im Interview: Yuval Noah Harari Unsere weiteren Themen: Am Abend hat es eine Krisensitzung bei der CDU gegeben. Es ging um die Frage, ob und wie der geplante Parteitag stattfinden kann, auf dem ein neuer Vorsitzender gewählt werden soll. Nach Informationen von “Hauptstadt - Das Briefing” ist ein Parteitag in diesem Jahr unwahrscheinlich geworden. ThePioneer-Chefredakteur Michael Bröcker berichtet, welche Szenarien nach dem Treffen im Raum stehen. Im Öffentlichen Dienst haben sich Arbeitgeber und Gewerkschaften geeinigt. Die Beschäftigten bekommen zwischen 3,2 und 4,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt. Diese Woche an der Wall Street steht ganz im Zeichen von Big Tech: Apple, Google, Facebook und Amazon legen ihre aktuellen Zahlen vor.
manager magazin - Der Podcast
manager magazin - Der Podcast
manager magazin
Wird Deutschland zur Staatswirtschaft?
Die Bundesregierung füttert die Großwirtschaft mit Milliarden: 3 Milliarden Euro für die Auto-Industrie in dieser Woche. Immer wieder flammt die Diskussion auf über einen Staatseinstieg beim  Stahlkonzern Thyssenkrupp. Im Frühsommer schon hatte der Bund 9 Milliarden Euro für die Lufthansa bereitgestellt und ist seitdem mit gut 20 Prozent größter Anteilseigner. Der Touristikkonzern Tui hat sich 3 Milliarden Euro beim Staat beschafft und fühlt jetzt, wie wir wissen, schon wieder vor, ob sich der Staat nicht auch als Aktionär beteiligen wolle, weil das Geld knapp wird.  Gerät Deutschland zur Staatswirtschaft? Und was heißt das für die wirtschaftliche Dynamik, mit der Deutschland aus der Corona-Pandemie kommt? Darüber diskutieren in dieser Folge des manager-magazin-Podcast „Das Thema“ Martin Noé und Sven Clausen mit Katharina Slodczyk, der mm-Finanzkorrespondentin.  Eine Analyse über den Vormarsch des Staates in der deutschen Wirtschaft finden Sie hier. Exklusive Hintergründe zur Lage der TUI und der Tourismuswirtschaft finden Sie hier. Und das Porträt des neuen Commerzbank-Chefs Manfred Knof und eine Analyse über die Malaise der einst so stolzen Bank finden Sie hier.  Das Gespräch mit der Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo können Sie hier nachhören. ANZEIGE Im Kabel-Glasfasernetz von Vodafone ist das Business für alles bereit. Vodafone bietet für Neukunden jetzt ein attraktives Angebot: Bis zu 1000 Mbit/s gibt es jetzt zu einem Aktionspreis von monatlich 34,90 € statt 49,90 € für volle 24 Monate. Mehr Infos unter vodafone.de/businesscable See omnystudio.com/listener for privacy information.
30 min
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu