#90 Maximilian Pollux, “Ja, dann sterbe ich halt.”
1 hr 22 min
Im Dialog mit Andreas O. Loff

“Wenn mich viele fürchten, bin ich sicher!”, dachte sich Maximilian Pollux auf dem Höhepunkt seiner Karriere als Krimineller. Da war er gerade zwanzig. Die Taschen voller Geld und Drogen - dafür keine Freunde, eine Handvoll Haftbefehle im Nacken, die Polizei auf den Fersen, das zuckende Messer der Gegner stets im Blick. Aber all das hatte sich Maximilian Pollux genauso ausgesucht. Mit zarten 13, frischpubertierend, als das Leben zu Hause bei den Eltern so fad und langweilig erschien, und das der Gangster im Fernsehen und Kino so cool, so schimmernd und so verheißungsvoll. Dem bewussten Berufseinstieg als Drogenkurier folgten viele weitere Sprossen der Kriminalkarriereleiter - bis er schließlich geschnappt und für 10 Jahre ins Gefängnis gesperrt wurde. Maximilian ist nun frei, geläutert und hat seine wahre Mission gefunden: Kriminalprävention. Er schreibt Bücher, betreibt einen grandiosen Kanal auf YouTube und besucht Schulen, um Jugendliche vor den romantisch verklärten Dummheiten zu bewahren, die ihm selbst widerfahren sind. In diesem Gespräch tauchen wir tief ein. Maximilian Pollux berichtet über seinen Weg, seine Entscheidungen, die Konsequenzen seines Handels, seine Wandlung - und gewährt Einblicke in das Seelenleben eines ehemaligen Straftäters, der mit posttraumatischen Konsequenzen leben muss.

Diese Folge wird präsentiert von:
One Million Glasses
https://onemillionglasses.de/
und
Walberg Urban Electrics
https://urban-electrics.com/

Song am Ende von Flowriginiator
www.soundcloud.com/flowriginator
www.instagram.com/flowriginator



Mehr über den Podcast:
FB: https://www.facebook.com/daszielistimweg
Instagram: https://www.instagram.com/andreas.loff

Baywatch Berlin
Baywatch Berlin
Klaas Heufer-Umlauf, Thomas Schmitt und Jakob Lundt
Der Schönheitswahn der Bubble Boys
Dünne Beine, dicker Arsch: Genau! Baywatch Berlin hat lässig 50 Cent nachgeworfen & die Maschine wieder zum Laufen gebracht. SUPERLOGISCH dass Sie jetzt wissen wollen: "Ist ja alles schön und gut lieber Textschreiber, aber hast du in den vergangenen paar Tagen mal auf den Kalender geschaut?" Oder anders gefragt: Weihnachtet es denn auch ein bisschen bei Baywatch Berlin? Sagen wir es so: für ne dreiteilige Netflix-Verfilmung mit Luke Mockridge reicht’s - zum Rodeln ist es noch zu matschig. Leise rieselt der Schnee, Scheiße labert das Reh. Advent bei den zwei grossen B’s! Was noch ist (Rudolf Augstein): Schmitt & Lundt im Schönheitswahn. Während Jakob plant, seinen Körperumfang mittels moderner Chirurgie um 70% zu verringern (Stichwort: einfach wegbraten) will Thommy lediglich ein bisschen was gegen die müden Augen machen - hat aber Angst, dass er hinterher beschissener aussieht als jetzt. Möglich wär das. Muss er ja letztendlich auch selber wissen. Über Klaas wiederum darf man erfahren, dass er mal wieder sein geliebtes Vaterland aus PUREM EGOISMUS in der Warteschlange des Bürotelefons hat hängen lassen. Deutschland steht Kopf, die Kanzlerin will was regeln wegen Corona, aber Klaas muss jetzt erstmal seine neue Virtual-Reality Brille einrichten oder was? Ja hat man sowas schon gesehen? Ansonsten alles wie immer: Jakob kündigt an mit “seine Tuppersachen” im Prenzlauer Berg auf Mittagsessensjagd zu gehen & Thomas Schmitt hat nen Adventskalender für Fantastico gekauft (oder war der für die Katzen? KOMM EGAL) Außerdem gibt's heiße Infos zum “Duell um die Welt” und alles was man wissen muss zum (wie immer) lieblos hingeschissenen Late Night Berlin Best of nächsten Montag. Na dann Freunde - an die Geräte jetzt! WERBUNG: Verschenken Sie einzigartige Erlebnisse mit Gutscheinen von Porsche. Lassen Sie den Traum vom Porsche Fahren wahr werden und bringen Sie die Augen ihrer Liebsten zum Strahlen. Adrenalin inklusive. Mit den Gutscheinen von Porsche Drive Rental oder Experience Center Hockenheimring und Leipzig. Alle Infos unter www.porsche.de/drive oder www.porsche-experiencecenter-hockenheimring.de oder www.porsche-leipzig.com Jetzt die App downloaden und kostenlos testen (nach bis zu 45 Tagen kostenloser Testphase 9,99 € pro Monat) www.moodagent.com/de https://www.instagram.com/moodagentdeutschland/?hl=de
1 hr 37 min
MedienKuH
MedienKuH
Kevin Körber & Dominik Hammes
Folge 370: Kalter Late-Night-Kaffee, nackte Promis bei VOX und RTL murmelt
Die schlechten Nachrichten wollen nicht abreißen: Neben den Privatfernseh-Ikonen Karl Dall und Geert Müller-Gerbes ist auch Darth-Vader-Schauspieler David Prowse verstorben. Diese finden natürlich ihren Platz in der heutigen Ausgabe. Außerdem geht es um das gescheiterte “Pretty in Plüsch”, den Roast der Roast-Show “Täglich frisch geröstet” und die gute “ZDF Magazin Royale”-Entwicklung. Körber und Hammes erläutern außerdem, wieso VOX jetzt auf nackte Prominente setzt, wieso die Promi-Besetzung der neuen Joko-Show der Weg zur “Wetten, dass..?”-Backstage-Moderation werden könnte und warum “Pumuckl” wieder sein Unwesen treibt. 00:02:10 | KuH-Tipp: “Krauses Kurzstrecke“ FERNSEHEN 00:05:21 | Karl Dall verstorben 00:12:56 | Geert Müller-Gerbes verstorben 00:19:55 | “Pretty in Plüsch” und “Täglich frisch geröstet” durchgefallen 00:30:15 | “ZDF Magazin Royale” entwickelt sich prächtig 00:32:30 | Promis ziehen sich bei Vox aus 00:41:37 | Gysi und Schmidt blicken aufs Halbjahr zurück 00:42:17 | Promi-Besetzung von “Wer stiehlt mir die Show?” 00:47:15 | Claudia Obert öffnet ihr “House of Love” 00:48:33 | RTL hat einen an der Murmel 00:53:16 | Hurra! “Pumuckl” ist wieder da – nur wo? 00:57:08 | Tele 5 entlässt Mitarbeiter FILM 01:04:05 | Heimkino 01:15:16 | “Star Wars”-News der Woche QUOTENTIPP 01:26:10 | Letztes Mal: “Grill den Henssler” (Sonntag, 15. November 2020, 20:15 Uhr, VOX) 01:27:56 | Dieses Mal: “Das Duell um die Welt – Team Joko gegen Team Klaas” (Samstag, 5. Dezember 2020, 20:15 Uhr, ProSieben) 01:29:36 | Danke für Euren Support Alle Wortbeiträge dieser Folge sind eigene Meinungen – teils satirisch – oder Kommentare. Foto: TVNOW/Willi Weber Einige Links im Blog verweisen auf KuHmazon.de, danach dort getätigte Einkäufe unterstützen die KuH. Mehr dazu unter medienkuh.de/support
1 hr 37 min
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu