Testosteronmangel
Play • 44 min

Testosteron ist bekannt als das Männlichkeitshormon schlechthin. Tatsächlich fördert es bei Männern den Bart- und Haarwuchs, beeinflusst die sexuelle Lust und Potenz und steigert die Antriebsfähigkeit. Mangelt es an dem Botenstoff, hat das vielfältige Auswirkungen und kann Ursache für Symptome sein, die man erst einmal nicht mit dem Hormon in Verbindung bringen würde. Warum Testosteron so wichtig für den Mann – und übrigens auch für die Frau ist – und welche Funktionen das Hormon im Körper außerdem steuert, klären wir zusammen mit dem Endokrinologen und Sexualmediziner Professor Michael Zitzmann vom Universitätsklinikum in Münster. 

 

Redaktion: Andrea Bannert und Eva-Maria Vogel

 

Schnitt: Antonia Schillinger

 

 

Kooperationspartner unserer Folge ist Besins Healthcare Germany.

 

Hier findet ihr einen anonymen Selbsttest, der erste Hinweise auf einen möglichen Testosteronmangel liefert: www.testocheck.de 

 

Informationen zum Thema Testosteronmangel, darunter Genaueres zu Symptomatik, Ursachen und auch zur Behandlung findet ihr auf: www.mannvital.de

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu