EP16: Von flauschigen Winterschläfern und der Höhenkrankheit
Play episode · 48 min

Unsere Episode Nummer 16 ist eine”Bergfolge”, weil Jasmin und Lorenz in den Bergen waren und deshalb etwas zu diesem Thema machen wollten!

Jasmin erzählt von im Hochgebirge winterschlafenden Murmeltieren und erklärt euch die Unterschiede zwischen Winter- und Sommerschlaf, Winterruhe und Kältestarre. Außerdem erfahrt ihr, wie man Igel am Besten aufpäppelt.

Lorenz erzählt eine Geschichte zur molekularen Anpassung an Sauerstoffmangel bei der Höhenkrankheit. Ihr lernt etwas über ein “natürliches Experiment” und wie die Sherpa trotz Höhenluft stark bleiben.

Am Ende gibt es noch ein Shout-Out für das Senckenberg-Museum, wonach Jasmin und Lorenz ihre Lieblings-Käfereigenschaften preisgeben…

Viel Spaß!

Material

Der Warnruf des Murmeltiers:

Wo wir gerade bei Schlaf sind: Diese Doku über Schlaf bei Tieren solltet ihr nicht verpassen:

Übersichtsarbeit zu molekularen Anpassungen in Höhenlagen: https://link.springer.com/article/10.1007%2Fs00109-017-1584-7

Arbeit zum Vergleich von natürlichen und im Labor generierten Blut-Präparaten, die zeigt, dass der einzige Unterschied im adulten versus fötalen Hämoglobin besteht: http://europepmc.org/article/MED/27006477

Vage körperliche Änderungen von Höhenbewohner*innen in den Anden: https://www.mdpi.com/2073-4425/10/2/150

Zum molekularen Geheimnis der Sherpa: https://portlandpress.com/biochemsoctrans/article-abstract/46/3/599/67292/Metabolic-adjustment-to-high-altitude-hypoxia-from?redirectedFrom=fulltext

Der Beitrag EP16: Von flauschigen Winterschläfern und der Höhenkrankheit erschien zuerst auf BUGTALES.FM.

Déjà-vu Geschichte
Déjà-vu Geschichte
Ralf Grabuschnig
Kärnten und der ewige Slowenenhass
Am 10. Oktober jährte sich zum hundertsten Mal die Kärntner Volksabstimmung von 1920. In dieser Abstimmung konnte die Bevölkerung im Süden Kärntens darüber entscheiden, ob sie zu Österreich oder zum jugoslawischen SHS-Staat gehören wollten. Mit einem knappen Ergebnis von etwa 59 Prozent für Österreich bildet der Ausgang dieser Abstimmung bis heute den Gründungsmythos für das Land Kärnten. Besonders hervorgehoben wird dabei gern, dass etwa die Hälfte der Kärntner Slowenischen Bevölkerung im Abstimmungsgebiet für Österreich gestimmt hat. Leider wurde diese Zustimmung in Zukunft aber gerne mit Unterwerfung verwechselt ... Melde dich hier für den Déjà-vu Newsletter an. Hier kannst du Déjà-vu Geschichte finanziell unterstützen. In dieser Episode des Déjà-vu Geschichte Podcast soll es also um jene Kärntner Slowenen gehen. Wir werfen einen Blick in die lange Geschichte der Volksgruppe und werden sehen, warum "Slowenisch" in diesem Land lange vor dem Deutschen gesprochen wurde. Wir verfolgen die Entwicklung bis zum Schicksalsjahr 1918 nach, reden darüber, was der sogenannte Kärntner Abwehrkampf war und was in den Jahren und Monaten vor der Volksabstimmung geschah. Nicht zuletzt schauen wir uns an, was danach passiert ist, wie die Kärntner slowenische Volksgruppe im 20. Jahrhundert marginalisiert wurde, Vertreibung und Aussiedlung ertragen musste, was der Begriff "Windische" dazu beigetragen hat und warum Themen wie der Ortstafelstreit von deutschnationalen Akteuren wie Jörg Haider noch im 21. Jahrhundert bedient wurden. Es wird ein wilder und teils grantiger Ritt. Diese Episode und die Shownotes findest du auch auf ralfgrabuschnig.com. Dort kannst du mir gerne ein Kommentar hinterlassen, ich würde mich freuen, von dir zu hören! Und wenn dir der Déjà-vu Geschichte Podcast gefällt, abonniere ihn doch bitte in deinem Podcatcher. Das hilft mir ungemein, ein wenig Sichtbarkeit in der großen weiten Welt der Podcasts zu erlangen. Weiterlesen
34 min
His2Go - Geschichte Podcast
His2Go - Geschichte Podcast
David & Victor
His2go#29 – Die wahre Geschichte hinter Moby Dick: Der Untergang der „Essex“
Die Geschichte über den Wal Moby Dick gehört zu den berühmtesten Romanen des 19. Jahrhunderts. Weniger bekannt ist jedoch das historische Ereignis, das hinter der Erzählung steckt: Der Untergang des Walfängers "Essex" faszinierte und erschreckte schon im 19. Jahrhundert die Zeitgenossen so sehr, dass er Herman Melville zu seinem Bestseller inspirierte - und er stellt auch das vielleicht skurrilste Schiffsunglück des 19. Jahrhunderts dar. In dieser Folge erzählt David, wie es dazu kam, dass das Schiff im November 1820 auf beinahe undenkbare Weise sank und wie die Besatzung bald darauf ums Überleben kämpfen musste. Anmerkung: Die Besatzung überlegte nicht, sich nach Haiti durchzuschlagen, sondern nach Tahiti - das war eine Verwechslung. Vielen Dank an annomundieu für den Hinweis! Unsere Quellen findet ihr auf Instagram und auf unserer Website His2Go.de. Ihr könnt uns dabei unterstützen weiterhin jeden 10., 20. und 30. des  Monats eine Folge zu veröffentlichen. Folgt uns bei Spotify, Google  Podcasts, Podimo und Instagram und bewertet uns auf Apple Podcasts oder  über eure Lieblings-Podcastplattformen. Über einen Spendenlink auf  unserer Website könnt ihr uns finanziell unterstützen, damit wir  Literatur und neue Technik für den Podcast anschaffen können. Wir freuen uns über euer Feedback, Input und Vorschläge zum Podcast,  die ihr uns über das Kontaktformular auf der Website, Instagram und unserer Feedback E-Mail: feedback.his2go@gmail.com zukommen lassen  könnt. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an jede einzelne Rückmeldung, die uns bisher erreicht und uns sehr motiviert. Music from https://filmmusic.io “Sneaky Snitch” by Kevin MacLeod  (https://incompetech.com) License: CC BY  (http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/)
51 min
Forschergeist
Forschergeist
Metaebene Personal Media - Tim Pritlove
FG082 Kriminalbiologie
Bei einem Mordfall kann jede Spur wichtig sein, mag sie auch auf den ersten Blick noch so abseitig erscheinen. Zum Beispiel was für Schmeißfliegen eine verweste Leiche besiedelt haben. Passen die Insekten eigentlich zum Fundort oder fand das Verbrechen ganz woanders statt? Solche Fragen sind nicht etwa der übersteigerten Phantasie von Drehbuchscheibern amerikanischer Krimiserien entsprungen, sondern ganz real. Und Mark Benecke hilft, sie zu beantworten. Als öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger wird Benecke (geb. 1970) zu Rate gezogen, wenn es darum geht, die klassische Rechtsmedizin durch sein sehr spezielles Wissen zu ergänzen. Insekten und Mikroorganismen können nämlich einiges über die Umstände eines Tötungsdelikts verraten. So konnte Benecke etwa für ein aufsehenerregendes Gerichtsverfahren anhand von Fliegenmaden den Todeszeitpunkt zu bestimmen und dadurch das Alibi des Täters zu Fall zu bringen. Wissenschaft bildet für den Spurenkundler das Fundament für seine Erkenntnisse. Und Benecke ist selbst ein Forschender im Sinne der Wahrheitsfindung. Nur eben nicht an einem Institut oder einer Hochschule, sondern sozusagen mit seinem freien Detektivbüro. Deutschlands wohl bekanntester Kriminalbiologe ist nebenbei auch noch Musiker, Politiker und Vortragsreisender, um seine Fälle einem breiten Publikum anschaulich zu vermitteln - das dann beispielsweise erfährt, warum es unklug sein kann, eine Leiche in einen Teppich einzuwickeln.
2 hr 15 min
BiketourGlobal
BiketourGlobal
Martin Moschek
BTG Podcast S2/#27: Mit Tim über Fahrradreifen-Herstellung, drohende Lieferengpässe & sein Warten auf Godot
Herzlich Willkommen zur 27. Ausgabe des BiketourGlobal Podcast Season 2! Tim Körner ist schon sehr lange in der Bike-Branche und mit dem Fahrrad unterwegs, arbeitet als Sales-Manager für Xiamen Lenco und hat daher berufsbedingt mit Fahrradreifen, Lenkeraufsätzen, Bike-Klamotten und vielem mehr zu tun. Und so ist dieses Gespräch ein tiefer und informativer Blick in die Fahrrad-Branche, die Herstellung von Reifen und wie sich die aktuelle Krise auch zunehmend auf die Liefersituation des Fahrrad-Handels auswirkt und auswirken wird. Und natürlich sprechen wir auch über die neuen Schwalbe Aerothan Schläuche, Tubeless Reparatur Kits und sein langes Warten auf Godot aka den Salsa Cutthroat Rahmen, der nun hoffentlich Anfang des neuen Jahres kommt. Und zwischendurch ruft die Kuckucksuhr… Shownotes Tim auf Instagram https://www.instagram.com/timkoerner2020/ Xiamen Lenco http://www.lencoxm.com.cn/?l=en Salsa Cutthroat https://salsacycles.com/bikes/cutthroat/2020_cutthroat_frameset Kaffee Pott Cast Cycle Cafe https://www.cycle-cafe.eu/pottcast.html Cosmic Sports https://cosmicsports.de/ Profile Design https://profile-design.com Profile Design Sonic Ergo 35a https://profile-design.com/collections/aluminium-aerobars/products/sonic-ergo-35a Profile Design Ergo 45AR https://profile-design.com/collections/aluminium-aerobars/products/hypersonic-ergo-45ar Wahoo Kickr Core https://de-eu.wahoofitness.com/devices/bike-trainers/kickr-core-indoor-smart-trainer Schwalbe Aerothan https://schwalbe.com/aerothan/de Stans NoTubes DART https://www.bike-components.de/de/NoTubes/DART-Reparatur-Kit-fuer-Tubeless-Reifen-p75355/?o=100001-universal-universal Gravelnews Podcast Folge Tubeless https://gravel-podcast.de/gp022-snakebite-milch-kellertanz/ Orbit 360 Review & Outlook bei Johanna Jahnke Orbit360 Spezial - After Race Talk (Webinar) Quelle Musik * Southern California von Riot aus dem YT Creator Studio Quelle Bilder * Tim Körner
1 hr 59 min
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu