E004 - Ersetzt Apples AR-Brille den Mac statt das iPhone? Jetzt legen die Entwickler los: Das Vision Pro SDK und der Simulator ist da!
Play • 36 min

Apple releast das visionOS 1.0 SDK

Darauf haben Entwickelnde gewartet: Mit der Veröffentlichung des Software Development Kits (SDK) und dem Simulator, hat Apple den nächsten Schritt für den Launch seiner nächsten Geräte-Kategorie vorgenommen. Jetzt haben Entwickelnde nämlich endlich die Möglichkeit Apples AR am eigenen Mac auszuprobieren. Die Möglichkeit eigene iOS-, und iPad-Apps in das SDK laden und anschauen zu können und über den Simulator zu testen, geben einen ersten Eindruck, was vom Versprechen Apples alle Apps seien sofort kompatibel, dran ist. Schon nach wenigen Stunden lernen wir, dass das SDK gut gebaut ist, aber dann doch ein paar Abstriche gemacht werden müssen. Insbesondere was der Zugriff auf Sensoren oder APIs angeht.

Dynamik im Apple-Ökosystem

Darüber, und was sonst noch geht oder auch – vielleicht noch – nicht geht, sprechen Anne-Sophie Panzer und Richard Gutjahr in dieser Folge. Die beiden dokumentieren zudem, dass immer mehr Apps ankündigen, dass sie ihre bestehenden Apps auf visionOS launchen und pflegen werden. Sie kommen nicht umhin eine gewisse Dynamik zu bemerken. Ist das schon ein gutes Vorzeichen für den Launch und die Energie der xrOS-Plattform?

Speakpipe

Außerdem wollen Richard und Anne-Sophie von euch wissen: Mit all den Infos, die wir mittlerweile haben, welchen Eindruck habt ihr von der Vision Pro und der xrOS-Plattform? Lasst es uns wissen über Speakpipe.

Shownotes

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu