BÄM! - Der Erfolgspodcast - Folge 25
Play • 16 min
Konsistenz als Erfolgsstrategie

Guten Morgen, hallo und guten Tag. Ganz egal welche Uhrzeit es ist. Ich freue mich, dass du dir die Zeit nimmt und diese Folge meines Podcasts anhörst.

In der heutigen Folge geht es um das Thema Konsistenz. Denn dieses Thema begleitet mich jetzt über ein Jahr lang und ich kann sozusagen mein erstes Fazit dazu ziehen.

Aber bevor ich mein Fazit ziehe möchte ich den Begriff klären. Denn für mich war dieser Begriff vor einem Jahr neu. Also in dem Sinne neu, dass ich ihn im Kontext von Krafttraining oder eines gesunden und fitten Lebensstil nicht gekannt hatte. Und als ich davon gelesen hatte stellten sich mir erst mal die Fragen: was bedeutet den Konsistenz im Kontext von Krafttraining und Ernährung? Im Kontext von Bewegung und geistiger Hygiene?

Es hat etwas gedauert, bis ich verstanden habe, dass Konsistenz viel mit dranbleiben zu tun hat und auch immer wieder das gleiche zu tun.

Im Kontext des Kraftsport eben alle zwei Tage ins Fitnessstudio zu gehen und jede Übung progressiv trainieren, also eine Wiederholung mehr zu machen. Und das über Wochen und Monate. Das ist dann Konsistenz. Und in der Ernährung eben auch immer auf die Kalorienanzahl achten und die Macronährstoffverteilung. Und das tägliche Wiegen. Auch das ist Konsistenz. Zusammengefasst ist Konsistenz das zu tun was mich an mein Ziel bringt, jeden Tag. Mich daran zu halten, über einen langen Zeitraum.

Im Fitness hat diese Strategie funktioniert. Sehr gut sogar, denn ich wusste dass die Dinge die ich tue mich ans Ziel bringen würden.

Inzwischen denke ich auch, dass Konsistenz auch wichtig ist, wenn ich nicht genau weiß dass mich meine Aktionen zu meinem Ziel bringen werden. Denn dann erkenne ich das und kann ganz bewusst Dinge verändern. Über einen längeren Zeitraum hin. Dann verstehe ich welche Auswirkungen eine Veränderung mit sich bringt.

Gerade in meinem beruflichen Kontext habe ich das im letzten Jahr sehr intensiv erfahren.

Im Kreise meiner Führungskollegen haben wir immer wieder neue Ideen ausprobiert und diese aber sehr schnell fallen gelassen. Wir waren nicht so Konsistent wie wir hätten sein sollen um den Effekt unseres Handelns zu verstehen. Und so ist es wenig verwunderlich, dass sich sehr viel im Kreise gedreht hat und unser Erfolg überschaubar ist.

Ganz bewusst ist es mir geworden als ich die Strategie der Konsistenz in meinem Verantwortungsbereich, dem Vertrieb, eingesetzt habe.

In der Vergangenheit haben wir immer wieder mal was ausprobiert. Ob das allerdings erfolgreich war konnten wir nicht sagen. Wir waren nicht lange genug dran geblieben. Die Konsistenz hat uns gefehlt.

Seitdem ich allerdings Vertriebsleiter bin habe ich nur 2 Dinge eingeführt und diese Konsistent etabliert. Das eine ist das Vertriebsmuskeltraining und das andere der Vetriebswettkampf. Beide Formate haben zum Ziel, dass sich die Berater in die Vertriebsarbeit begeben und so neue Projekte gewinnen. Denn das Problem war, dass wir insgesamt zu wenig vertrieblichen Aktivitäten durchgeführt haben und so die Anzahl an Verkaufschancen überschaubar blieb.

Der Erfolg der Vertriebsmuskeltrainings und der Vertriebswettkämpfe gab uns in zwei Dingen positives Feedback. Wir haben immer mehr Gespräche mit unseren Klienten geführt und wir haben Verkaufschancen generiert. Das eine ist ein Zwischenergebnis, dass wichtig und nötig ist um Verkaufschancen zu generieren und das zweite ist das Endergebnis erfolgreicher Vertriebsarbeit. Konkrete Verkaufschancen zu erhalten um ein Angebot zu erarbeiten und in den Verkauf einzusteigen.

Entscheidend dabei war, dass wir auf Basis des ersten Vertriebswettkampfes weiter gemacht haben. Ganz egal welche Hürden sich uns in den Weg gestellt haben. Und da waren einige!

Der noch größere Erfolg des zweiten Vertriebswettkampfes hat bestätigt, das sich Konsistenz bewährt. Denn wir haben exakt auf die gleichen Strukturen und Formate gesetzt und noch mehr Termine und Verkaufschancen kreiert.

Nun gilt es die Konsistenz weiter zu tragen. Den dritten und vierten Wettkampf zu starten und weiter Progressiv dran zu bleiben. Also Den Vertriebsprozess konsequent verfolgen. Sich jeden Tag dafür Zeit nehmen und dran bleiben.

Wir haben auch festgestellt, dass dies zu zweit am besten geht. Also werden wir auch hier konsistent bleiben und Teams bilden um gemeinsam Vertriebsarbeit zu bilden.

Und das schöne dabei ist zu sehen, wie immer mehr Mitarbeiter in die Vertriebsarbeit kommen, Erfahrung sammeln und immer besser darin werden. Immer mehr Erfolge feiern! Mehr Spaß daran finden und Vertrieb endlich zu einer Tätigkeit wird die Spass macht, Erfolge bringt und dann die Mitarbeiter in dieses geile Gefühl kommen erfolgreich zu sein mit dem was sie tun.

Ich führe auch noch ein zweites Beispiel zum Thema Konsistenz an. Ich habe angefangen Italienisch zu lernen. Jeden Tag zwischen 30-60 Minuten. Bei meinen Spaziergängen. Die Ergebnisse sind nach 2 Wochen bereits sichtbar und ich weiß, das ich in 3-6 Monaten ein ganz gutes Italienisch haben werde. Auch hier geht es wieder um Konsistenz. Ich lerne jeden Tag ein paar Vokabeln, wiederhole alte, tauche in die Grammatik ein, höre die Aussprache und spreche selbst die Sätze. Und ich merke wie das wirkt. Wie mein Verständnis für die Sprache wächst. Meine Begeisterung eine Strategie in meinem Leben gefunden zu haben, die ich in allen Lebensbereichen einsetzen kann. Die mir langfristigen Erfolg verspricht!

Die Voraussetzung um diese Strategie auch umzusetzen sind natürlich Ziele, die dazu passen. Eine Motivation die mich dranbleiben lässt. Ein Bild der Zukunft das mich motiviert immer und immer wieder spazieren zu gehen und meine Lernapp zu öffnen.

Dabei merke ich wie mein Gefühl mir manchmal versucht ein Schnäppchen zu schlagen. Gerade wenn die Lernerfolge nicht so gut sind oder schnell kommen. Dann sag ich mir: morgen ist auch noch ein Tag. Ich wiederhole einfach alles wieder und ich lass mir Zeit. Ein Schritt nach dem Anderen.

Und heute habe ich gesehen wohin mich das führt. Von über 60 Vokabeln und Sätzen die ich abgefragt wurde sitzen schon 75%. Wow! Was für ein Erfolg! Mein Wortschatz ist inzwischen über 200 Worte groß! Mein Satzbau wird immer besser. Auch meine Grammatik. Ich freue mich auf meine ersten Experimente in Italien in 2 Wochen und was ich dort dazu lerne. Welche Erfahrungen ich dort mache!

Konsistenz ist solch ein großer Schlüssel zum Erfolg. Und damit meine ich langfristigem Erfolg.

Es ist wie mit einer Diät! Wann ist diese Erfolgreich? Die allgemeine Definition ist wenn man 10% seines Körpergewichts abgenommen hat. Bei 80kg also 8 kg.

Dieser Erfolg ist aber trügerisch. Denn statistische Erhebungen haben herausgefunden, dass nur 15% dieses Gewicht über 1 Jahr hindurch halten, nach 3 Jahren sind es sogar nur 5 %. Die meisten haben wieder ihr altes Gewicht erreicht und 50% wiegen sogar mehr als davor.

Erfolg sollte also immer langfristig angestrebt werden. Und dabei ist die Konsistenz so wichtig. Wir sollten also die Dinge so verändern, dass wir sie langfristig umsetzen können! Und langfristig bedeutet 1,2,3 oder 5 Jahre. Vielleicht sogar 10.

Alle anderen Maßnahmen haben nichts mit Konsistenz zu tun.

Deshalb sollte dein Ziel bei einer Veränderung immer die Konsistenz sein!

Muss deinen Erfolg an deiner Konsistenz. Dann wirst du auch schneller als Gedacht kurzfristige Ziele erreichen, allerdings mit der Gewissheit diese auch langfristig halten zu können oder am besten so natürlich werden zu lassen, dass daraus noch mehr als eine Gewohnheit entsteht. Das neue „normal“ sozusagen.

Denn viele gehen eine Diät oder ein Training oder eine Veränderung so an, dass sie ein Ziel erreichen um dann wieder in den normalen Modus zu schalten.

Das ist aber genau das Falsche. Wir müssen anstreben ein neues „normal“ zu erschaffen und danach zu leben. Denn dann haben wir es geschafft und wirklich zu verändern. Dann sind wir natürlich, normal und doch anders.

Das ist wahres Change Management. Das ist Konsistenz und Nachhaltig. Das ist wirklicher Erfolg.

Und damit beende ich meine Folge heute und wünsche dir einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

Liebe Grüße

Artur

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu