ADC Festival Podcast
Alan Kelly: JFK Unsilenced
Aug 21, 2019 · 27 min
Play episode
Am 22. November 1963 wollte John F. Kennedy eine Rede auf dem Trade Mart in Dallas halten. Doch dazu kam es nie. Noch bevor er sein Ziel erreichte, wurde Kennedy erschossen. Jetzt, Jahrzehnte später, gelang der britischen The Times gemeinsam mit der Agentur Rothco das Unglaubliche. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz und aufwändigem Sound-Engineering rekonstruierten sie Kennedys Rede mit seiner Originalstimme. Auf dem ADC Kongress 2019 stellte Alan Kelly, Executive Creative Director bei Rothco, das Projekt „JFK Unsilenced” vor.
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu