RAKETENSTART - Recht & Businesswissen für Startups, Unternehmertum, Gründung & Selbständigkeit
NAIX - Millionenbusiness dank DSGVO? Wie Gründer & Physiker Ramin Karbalaie mit einem Legal Tech Startup, künstlicher Intelligenz & Anonymisierung ein internationales Softwareimperium aufbaut
Mar 22, 2020 · 36 min
Play episode

Die neue Woche beginnt mit digitaler Revolution dank DSGVO, denn diese Woche ist NAIX Technology Gründer Ramin Karbalaie bei Podcasthost und Gründerin Madeleine Heuts zu Gast. Wenn man an die Themen, die einen Physiker normalerweise beschäftigen, denkt, ist Datenschutz bestimmt nicht das Erste, das einem in den Sinn kommt. Dennoch entwickelte Ramin mit seinem Startup ein Tool, das die Arbeitswelt von Kanzleien und großen Beratungshäusern in Zukunft nachhaltig verändern wird: Die Software von NAIX schwärzt auf Basis von künstlicher Intelligenz automatisiert personenbezogene Daten in Dokumenten. Was erstmal sehr banal klingt, entpuppt sich als geniale Idee für die Gründung eines Software-Unternehmens, denn bisher wird diese Arbeit tatsächlich noch von Menschen händisch gemacht. Mitarbeiter verbringen Stunden damit, schwarze Kästen über Angaben in Dokumenten mit tausenden von Seiten zu ziehen, um Namen, Adressen und andere Daten unkenntlich zu machen. Was für den Ottonormalverbraucher irrelevant zu klingen scheint, hat in der Beratungswelt große Auswirkungen: Bei jeder Transaktion z.B. im M&A Bereich, aber auch in vielen staatlichen Prozessen müssen personenbezogene Daten aus den Dokumenten geschwärzt werden. Die Software von NAIX erlöst nun viele der Betroffenen von dieser eher stumpfsinnigen Aufgabe, erledigt die Arbeit innerhalb eines Bruchteils der Zeit und vermeidet menschliche Flüchtigkeitsfehler. "In der Kanzleiwelt muss sich das Bewusstsein entwickeln, dass es Bereiche gibt, mit denen wird man nicht mehr Geld verdienen können“, sagt der studierte Physiker, der sich selbst im sogenannten Neuro-Linguistic Programming (NLP) spezialisiert hat.

Warum die Digitalisierung derartige Auswirkungen auf diverse Tätigkeiten hat, was genau NLP ist und warum auch die Rechtsbranche sich dringend weiterentwickeln muss, erfährst du in der dieswöchigen Podcastfolge!

Mehr Infos rund um Ramin Karbalaie und NAIX Technology findet ihr unter https://naix.de.

Infos zu Raketenstart findet ihr auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de. Kontaktiert uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de. 

Hier kannst du dich auch zum Raketenstart-Newsletter anmelden: https://mailchi.mp/c8e62dbf5ed9/raketenstart.

Themen der Folge: 

Intro (0:00) 

NAIX-Gründer Ramin Karbalaie stellt sich vor (1:44) 

NAIX Technology: Die Anonymisierungs-Software und warum sie für internationale Beratungsfirmen und Grosskanzleien einen großen Mehrwert bringt (3:58) 

Wie das Tool von NAIX funktioniert und wie vorher händisch zu schwärzen war (06:46) 

Digitale Revolution von NAIX: Warum die Idee vorher noch keiner hatte (08:45) 

Anwendungsbereich und Kunden: Kanzleien, Beratungshäuser, Politik, Justiz (09:51) 

B2B on premise: Wie man NAIX nutzen kann (12: 08) 

Werdegang von NAIX (12:57) 

Sparring-Partner und Investoren: Vorteile durch Partnerschaften (13:53) 

Personelle Entwicklung von NAIX (15:30) 

Pläne und Meilensteine für 2020 (15:48) 

Pricing Modell (16:35) 

Mensch vs. Maschine: Wie präzise NAIX schwärzt (16:54) 

Wie funktioniert Natural Linguistic Processing - NLP (18:50) 

Teambuilding und geplantes Wachstum (20:46) 

Gründerleben: Warum persönliche Beziehungen leiden (22:18) 

Legal Fuckups und Pain Points: Intellectual Property, Gesellschaftsrecht, Steuerrecht, Vertragsrecht, Rechtsanwaltskosten, IT-Sicherheit (25:15) 

Digitaliserung in der Rechtsbranche (31:30)

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu