RAKETENSTART - Recht & Businesswissen für Startups, Unternehmertum, Gründung & Selbständigkeit
RAUSGEGANGEN - Von "Rausgegangen" zu "Dringeblieben" in 48 Stunden: Wie Codekarussel-Gründer Tim Betzin in der Coronakrise das Rausgehen digital ins Wohnzimmer streamen & die Club-& Kulturszene retten
Apr 26, 2020 · 35 min
Play episode

Die Corona-Krise wirkt sich nicht nur auf unseren Alltag, sondern auch weltweit stark auf Unternehmen und die Wirtschaft aus. Viele Gründer, Geschäftsführer und Freelancer sind deswegen gezwungen, flexibel und schnell auf die aktuelle Situation zu reagieren und den Arbeitsalltag nicht nur für sich, sondern auch die Mitarbeiter anzupassen. Viele Branchen sind so negativ betroffen,  dass sie komplett stillstehen, vor allem die Event- und Kulturbranche.

Wenn der Berg nicht zum Propheten kommt, muss der Prophet eben zum Berg. Das dachte sich in der Krisenzeit wahrscheinlich auch Co-Founder und Managing Director vom Kölner Startup Rausgegangen, Tim Betzin. Innerhalb von 48 Stunden nach Verkündung der Eventsperre passten Tim und sein Team das eigene Geschäftsmodell des Rausgehens & Erlebens an den Lockdown an: aus Rausgegangen wurde "Dringeblieben".
Auf der Online-Plattform kommen die Highlights der (Kölner) Club- und Kulturszene live und digital ins heimische Wohnzimmer. Statt Netflix und Co. kann deswegen in der Corona-Isolation ohne die heimische Wohnung zu verlassen vom Sofa aus gefeiert und erlebt werden. Ob DJ Sets, Konzerte, Theater oder Workshops - für jeden ist etwas dabei. Gleichzeitig kann direkt etwas Gutes zur Kulturszene beigetragen und mit virtuellen Tickets oder Bierbestellungen seinen Lieblingskünstler unterstützt werden.

In der dieswöchigen Podcastfolge spricht Gründer & Managing Director der übergeordneten Codekarussel UG Tim Betzin mit Raketenstart-Gründerin Madeleine Heuts über die Umstellung eines Businessmodells quasi über Nacht, den Aufbau eines loyalen Kundenkreises durch intensives Communitybuilding über soziale Medien und seine drei wichtigsten Tipps für Unternehmer in Krisenzeiten.

Mehr Infos rund zu Tim Betzin, Rausgegangen & Dringeblieben findet ihr unter https://rausgegangen.de und https://dringeblieben.de.

Infos zu Raketenstart findet ihr auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de. Kontaktiert uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de. Hier kannst du dich auch zum Raketenstart-Newsletter anmelden: https://mailchi.mp/c8e62dbf5ed9/raketenstart.

Themen der Folge:

Intro (00:00)
Tim Betzin stellt sich & die Eventplattform Rausgegangen vor (02:41)
Von der Idee des Rausgehens und Erlebens über eine Mailliste bis zum Unternehmen (04:30)
Gründerbackground von Tim Betzin (08:10)
Das Team hinter rausgegangen.de (08:59)
Corona-Umstellung in 48 Stunden - Wie funktioniert das? (10:18)
Teamführung in Krisenzeiten (14:47)  
Dringeblieben - Für die Party und Kultur im Wohnzimmer (19:14)
Unterstützerkonzert für die Zeit nach Corona (21:41)
Community Building mit sozialen Medien: Über Shitstorms und negative Kritik (24:32)
Tipps für den Lockdown - Wie man als Unternehmer mit der Pandemie umgeht & sein Startup aufstellen kann (28:26)
Outro (34:49)

Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu