RAKETENSTART - Recht & Businesswissen für Startups, Unternehmertum, Gründung & Selbständigkeit
Die Top 3 Gründer-Vorsätze für 2020 - Diese Legal Fuckups solltest du für ein erfolgreiches Wachstum und die Skalierung deines Unternehmens in 2020 vermeiden!
Jan 5, 2020 · 10 min
Play episode

Frohes neues Jahr und herzlich Willkommen in den goldenen 20ern!

Damit ihr dieses Jahr so richtig durchstarten könnt, sprechen wir in der ersten Raketenstart-Podcastfolge des Jahres über die Top 3 Gründervorsätze & Legal Fuckups, die es zu vermeiden gilt, wenn du dein Unternehmen wachsen soll und du so richtig durchstarten möchtest!

Vorsatz Nummer 1: Du wirst 2020 nicht zu viele (Frühphasen)-Investoren und Gesellschafter mit geringen Geschäftsanteilen an deinem Unternehmen beteiligen!

Vorsatz Nummer 2: Du beachtest 2020 die steuerlichen Konsequenzen bei der (Neu-)Verteilung von Gesellschaftsanteilen!

Vorsatz Nummer 3: Du stellst 2020 dein Business DSGVO-konform auch und machst Datenschutz zu einem Aushängeschild für dein Unternehmen!

Wenn du als Gründer, Unternehmer oder Selbständiger diese Legal Fuckups in 2020 vermeidest und diese Vorsätze einhälst, sind die Weichen für ein erfolgreiches Jahr schonmal sehr gut gestellt. Also schnapp dir deine Motivation und starte dieses Jahr so richtig durch!


Infos zu Raketenstart findet ihr auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de. Kontaktiert uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de.

Hier kannst du dich auch zum Raketenstart-Newsletter anmelden: https://mailchi.mp/c8e62dbf5ed9/raketenstart.


Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu