WILD BABOON - Gründerin Nicole Borek über Health Claims, Verpackungsvorgaben und warum alleine Gründen so viel Freiheit mit sich bringt
Play • 30 min

Körper und Seele gesund machen mit Beautyprodukten? Diese Mission verfolgt unser dieswöchiger Gast Nicole Borek von Wild Baboon.

Mit ihren Aloe Vera-Produkten möchte sie jetzt richtig durchstarten. Solo-Gründerin Nicole hat im Januar 2020 Wild Baboon gegründet, mit dem sie Nahrungsergänzungsmittel und nachhaltige Bio-Naturkosmetik vor allem aus Aloe Vera anbietet. Ihre Inspiration kam aus Mexiko, wo sie ihr Auslandssemester verbrachte. Mit ihren Produkten möchte sie Menschen erreichen, die viel Wert auf ihre geistige und körperliche Gesundheit legen und zeigen, dass dabei viel Schnickschnack gar nicht sein muss. 

Aber was muss man eigentlich bei eigenen Produkten im Graubereich Gesundheit beachten?

Im heutigen Podcast besprechen wir:

👉 warum Aloe Vera für Nicole so besonders war

👉 welche rechtliche Rahmenbedingungen bei der Verpackung der Produkte gelten

👉 was es mit der Health Claims Verordnung auf sich hat

👉 wie es ist, alleine zu gründen

Mehr Infos über Nicole und @wild baboon findest du unter https://wildbaboon.de/.

Möchtest du noch mehr rechtliche Tipps, Tools und den richtigen Anwalt finden, die dich bei deinen rechtlichen Herausforderungen unterstützen? Dann bist du bei RAKETENSTART mit deiner eigenen digitalen Rechtsabteilung genau richtig.

Jetzt über www.raketenstart.de anmelden! Mehr Infos und Inhalte zu RAKETENSTART findest du auch auf Instagram unter @raketenstart.de, auf Facebook, LinkedIn oder auf unserer Website https://www.raketenstart.de. Kontaktiere uns gern über Social Media oder per Mail an podcast@raketenstart.de.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu