#309 Konzentriere Dich auf Deine Stärken, nicht auf die Schwächen
Play • 18 min

Ein Irrglaube wird uns immer wieder in den Kopf gesetzt: “Du musst an deinen Schwächen arbeiten!” Das fängt in unserem Schulsystem an und zieht sich auch leider bis in unseren Beruf hinein. Klar, wir sollten unsere Schwächen nicht komplett ignorieren. Doch oft bringt es viel mehr, unsere Zeit auch noch zusätzlich in unsere Stärken zu investieren. Wer in der Schule nicht gut in Mathe war, aber sehr gut in Kunst, der wird nicht nach dem Abitur Mathematik studieren. Nutze also eher das Momentum, dass Du durch intrinsisch erzeugte Motivation für deine Stärken erhältst und pfeile weiter an diesen! Viel Spaß beim Zuhören!

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu