#304 Ist Neid wirklich immer negativ
Play • 13 min

NEID. Der Begriff ist in unserem Sprachgebrauch sehr negativ belastet. Oft reden wir in Deutschland von einer Neidgesellschaft. Und doch ist nicht alles an dem Gefühl Neid negativ. Denn in der Regel kommt diese Emotion in uns auf, wenn wir gerne etwas hätten, was jemand anders bereits hat. Und wenn wir dieses Gefühl nun objektiv weiter verfolgen, hören wir quasi in uns hinein. Und lernen, was wir gerne hätten. Und anhand dessen können wir auch einen “Schlachtplan” entwickeln und herausfinden, wie wir dies auch erreichen. Denn oft ist das kein Ding der Unmöglichkeit. Einige erste Ansätze findest Du bereits in der heutigen Podcastfolge! Viel Spaß beim Zuhören!

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu