Hundeleben in der Menschenwelt mit Sonia Reisner
Play • 46 min

Hundeleben in der Menschenwelt - Erwartungen, Vorstellung und Realität

Meiner Gesprächspartnerin Sonia Reisner (1. Vorsitzende des Tierschutzvereines Canifair e.V. www.canifair.de) und mich (Pia Gröning) ereilte ein Hilferuf zu einem Hund. Dessen Besitzerin verstarb und Balouk wurde kurzfristig von einer hilfsbereiten Person aufgenommen. Der Hund hat alles verbellt und der Helfer war völlig Hunde-unerfahren. Deswegen sollte ich ihn einschätzen und Sonia sich um die Vermittlung des Hundes in gute Hände kümmern.

Balouk war zum Glück "nur" überfordert mit der ganzen Situation und unter der Bellerei aus Unsicherheit versteckte sich ein schmusiger und verspielter Jagdhundmix. Er ist inzwischen schon in sein neues Zuhause umgezogen. Doch nicht immer ist das Verhalten "nur" stressbedingt und legt sich, wenn der Hund die Möglichkeit hat zur Ruhe zu kommen. Welche Erwartungen wir an unsere Hunde haben und vieles mehr, erwartet euch in diesem Gespräch mit Sonia.

Link zum erwähnten Webinar zur Eingewöhnung des Tierschutzhundes in sein neues Zuhause und weiteren Blogartikeln zum Auslandstierschutz: https://www.pfotenakademie.de/auslandtierschutz-fremde-im-paradies/

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu