#33 Ein Herzschlag aus den Anden
Play • 36 min
Diese Folge wurde mit viel Herz von Manuela Nitsche aufgenommen.
---
Wir sprechen mit den Kardiologen Dr. Alexandra Heath Freudenthal und Dr. Franz Freudenthal über Herzfehler und deren Idee, die schon viele Herzen geheilt hat: die traditionelle indigene Webtechnik der Frauen in den Anden nutzend, sind hauchfeine Netz-Devices herstellbar, mit denen Löcher in Herzen verschlossen werden können. Besonders in La Paz, der Stadt mit einer Höhenlage auf 3200 bis 4100 m., unter Einschluss des inzwischen eigenständigen El Alto, gibt es viele Kinder, die an Herzfehlern leiden. 
Mit Stipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und des Katholischen Akademischen Austauschdienstes (KAAD) geht das Ehepaar 1993 nach Deutschland, macht dort eine Fachausbildung. Das Herzthema in ihrer Heimat lässt die beiden aber nicht los, nach einer Station in Ecuador kehren sie nach Bolivien zurück. Alexandra und Franz haben dank Weiterbildung in Deutschland und mit Hilfe und Kooperation von deutschen Kollegen aus München, Bonn und Aachen ihre Idee, Herzfehler zu heilen, verwirklichen können. Seit nunmehr 18 Jahren arbeiten sie mit den handgefertigten Devices, die Löcher in Herzen verschließen und Menschenleben retten.

Freudenthal hat eine Reihe von Patenten, darunter eine Okklusionsvorrichtung für den linken Vorhofanhang, eine Embolisationsvorrichtung, eine Gewebeklammer, einen Schlingenmechanismus für die chirurgische Entnahme und eine Entfaltungsvorrichtung für die Herzchirurgie.

Im August 2014 hat Freudenthal für sein Okklusionsgerät zur Heilung angeborener Herzerkrankungen bei Kindern den Preis "Innovators of America" in der Kategorie "Wissenschaft und Technologie" gewonnen.

Dies ist eine Podcast-Folge zum Quartalsthema Networking und Kooperation.
Wir können euch unten stehende Links sehr empfehlen, in denen die Devices erklärt und dargestellt werden.

TV-Berichte:
PRO7 Galileo: das Häkel-Herz - dieser Arzt rettet Kindern das Leben
https://youtu.be/_spIRuW9BAM

Arte: der Kampf um kleine Herzen
https://drive.google.com/file/d/1ej_1rBr8irQs0xHtxxaLcIMhOZBmN4u_/view?ts=5c8c45b5

A new way to heal hearts without surgery (Franz Freudenthal | TED2016) 
https://youtu.be/IYDqtxvKDW4

Weitere Infos auf 
https://sites.google.com/bestoccluder.com/bestoccluder/

Spenden könnt ihr hier:
https://herzverein.com/spenden/

Fragen und Feedback bitte senden an 
social-communication@soroptimist.de
More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu