017 - Vermarktung als Immobilien-Kaufinteressent gegenüber Verkäufern & Finanzierern
Play • 36 min

Worauf sollte man als Käufer einer Immobilie achten um sich gegenüber Verkäufern und Banken richtig zu vermarkten

In dieser Folge habe ich Talia Tekyeh zu Gast, Immobilienexpertin mit Sitz in Hamburg.

Talia hat sich vor allem auf Käufer als Kunden spezialisiert. Und mit ihr spreche ich in der aktuellen Podcast-Folge darüber, wie wichtig es ist auch den potenziellen Ankäufer einer Immobilie gegenüber dem Verkäufer und der Bank zu „vermarkten“.
Denn auch das gehört zum Thema Marketing mit dazu: Sich selbst, bzw. andere Personen zu vermarkten.

Vermarktung des Kaufinteressenten gegenüber dem Verkäufer

Denn viele Kaufinteressenten begehen den Fehler, dass sie eben rein eine 0815-Anfrage bei einem Online-Inserat absenden:

  • unpersönlich,
  • ohne Engagement im Anschreiben,
  • ohne erneuter telefonischer Kontaktaufnahme beim Verkäufer

Dass da ein Verkauf an den „Interessenten“ – der sich nicht wirklich bemüht – eher nicht erfolgt, ist auch abzusehen.

Auch auf der anderen Seite finde ich es sehr engagiert von Talia, wie persönlich sie mit ihren Kunden arbeitet.
So sammelt sie nicht bloß Adressen von Kauf-Interessenten, wie viele andere Makler dies tun, sondern sie setzt sich wirklich persönlich mit den einzelnen Kaufinteressenten auseinander und entwickelt eine Strategie, ein Konzept, zum erfolgreichen Ankauf einer Investment-Immobilie.

Also, eine sehr spannende Podcast-Folge, die sowohl für Kaufinteressenten als auch für Immobilienmakler viele Tipps mit sich bringt.

Die Show-Notes zu dieser Folge findest du unter https://www.immo-marketing.click/17

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu