Episode #10 - Wir schauen tief rein! Mit Dr. Carola Diez zu Nahinfrarot-Spektroskopie
Play • 28 min

Stellen Sie sich vor: Sie gehen in einen Supermarkt, kaufen Ihre Lebensmittel für die Woche ein und da ist dieser Apfel, bei dem sie nicht sicher sind, wie frisch de noch ist, wie viele Nitrate, Wasser, Vitamine er hat. Sie greifen zu Ihrem Smartphone, legen das Gerät kurz an das Obststück und voila, ein paar Augenblicke später können Sie die gesuchten Informationen mittels einer App bekommen. Oder Sie sind irgendwo auf der Weltreise und haben Kopfweh. Und Sie bekommen eine Schmerztablette, bei der sie Zweifel haben, ob es sich vielleicht doch nur um ein Stück kreide handelt und nicht um die erwünschte Ibuprofen-Pille. Auch hier haben Sie ein Gadget in der Hand, ein Scan-Vorgang und das ist die Gewissheit gleich da – der Wirkstoff ist tatsächlich Ibuprofen.
Was sich als Science-Fiktion anhört ist in Wirklichkeit einfach die Beschreibung eines analytischen Verfahrens – der Spektroskopie, die als Verfahren gar nicht so neu ist und in unzähligen Laboren weltweit tagtäglich angewandt wird. Was dagegen neu sein dürfte ist die Tatsache, das Ihr Smartphone dieses Labor sein könnte. Aber wie?
Dazu sprechen wir heute mit Dr. Carola Diez aus Regensburg.
Carola ist bei OSRAMs Geschäftseinheit Opto Semiconductors als Produktmanagerin für Infrarot Emittoren und Nahinfrarot LEDs zuständig.

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu