#08 Interview: Otmar Lahodynsky über Medienfreiheit und Rechtsstaatlichkeit
Play • 17 min

Otmar Lahodynsky war Außenpolitik-Chef des Kurier, Leiter EU&Innenpolitik beim Profil, Chefredakteur-Stv. der Presse und Brüssel-Korrespondent. Heute ist er Präsident der Association of European Journalists (AEJ).  
Im Interview spricht er über Medienpolitik, Medienfreiheit in Europa und  die Bedeutung für die Rechtsstaatlichkeit.  

Produced and presented by Studios Toison d'Or Brüssel. 

Hintergrund: Die Paneuropabewegung Österreich ist Mitglied der Paneuropa-Union, der  ältesten europäischen Einigungsbewegung, die 1922 in Wien gegründet  wurde. Sie setzt sich für ein in Frieden und Freiheit geeintes Europa  auf Basis eines christlichen Menschen- und Wertebildes sowie der  Subsidiarität ein. Die Zeitschrift „Paneuropa“ (erscheint sechs Mal im  Jahr), weitere Publikationen und zahlreiche Veranstaltungen runden die  Aktivitäten der Paneuropabewegung ab.  

Mehr zu Paneuropa Österreich:
Web: https://www.paneuropa.at/
facebook: https://www.facebook.com/paneuropabewegung/
Instagram: https://www.instagram.com/paneuropa_austria/
Twitter: https://twitter.com/paneuropa_at/

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu