#48 CX Doing - Wie macht man gute Workshops? Janine Kreienbrink (www.cxdoing.de) im Gespräch mit Peter Pirner (i-CEM)
Play • 32 min

Wie macht man gute Workshops? Bieten Online Tools einen echten Mehrwert oder sind das nur Krücken? Und mit welchen Tricks schafft man es, auch schwierige Situation mit einer Portion Leichtigkeit auszugleichen?

Mein heutiger Gast ist Janine Kreienbrink. Einige werden sie sicher bereits kennen. Zusammen mit Cyrill Luchsinger diskutiert sie einmal im Monat auf der Plattform der Shift/CX die CX Vibes und mit den CX Practitioners hat sie ein exzellentes Weiterbildungsformat für Customer Experience Manager entwickelt, das auf dem Prinzip des gemeinschaftlichen Lernens aufsetzt. 

Kennengelernt habe ich sie  als engagierte und erfolgreiche Leiterin von Workshops. Sie selbst nennt sich übrigens lieber Facilitatorin. Sie bedient das volle Spektrum an Workshopthemen für das Customer Experience Management und hat – nicht zuletzt Dank Corona – auch einen guten Überblick über digitale Workshop Tools. Es gab also viele praktische Einsichten und  auch für mich Einiges zu lernen.

Mehr zu Janine und den CX Practitioners gibt es hier:

www.cxdoing.de

https://cxdoing.de/practitioners/

https://www.linkedin.com/in/janinekreienbrink

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu