#69 Action Management als Schlüssel für erfolgreiches CX Management. Paul Schwarzenholz (zenloop) zu Gast bei Peter Pirner (i-CEM)
Play • 35 min

Viele Organisationen hören bei der Sammlung von Kundenfeedback auf. In der heutigen Sendung geht es aber um konkretes Tun im CX Management. Wie können Unternehmen sinnvoll aktiviert werden? Und gibt es Tools die dabei effektiv unterstützen können? Wie also also sieht gutes Action Management aus?

Kundenfeedback wird erhoben, um etwas damit zu machen. Sollte man meinen. In der Praxis passiert es allerdings nicht selten, dass trotz guten Willens beim Aufsetzen einer Voice of the Customer Lösung am Ende doch relativ wenig passiert mit dem Feedback. Das ist ärgerlich für Kunden und Unternehmen gleichermaßen. Denn im Prinzip hätte man sich dann den Aufwand auch sparen können.

Mein heutiger Gast kennt diese Probleme. Nachdem er mit Flaconi einen der erfolgreichsten deutschen  Marktplätze für Beauty Produkte aufgebaut und verkauft hat, gründete Paul Schwarzenholz zenloop. Mit zenloop will er die Erhebung und vor allem die Nutzung von Kundenfeedback weiter professionalisieren. Dabei kommt ihm seine Erfahrung als Unternehmer zugute. 

Er unterschätzt keinesfalls die Bedeutung von Management Buy In und praxisnahen Tools für die Umsetzung. In der heutigen Sendung erklärt er uns seine Herangehensweise für ein erfolgreiches Action Management.

Mehr zu zenloop und Paul Schwarzenholz findest du hier

https://www.linkedin.com/in/paul-schwarzenholz-88a0485b/

https://www.zenloop.com

Bitte beachte auch die Informationen zum aktuellen Sponsor von CX-Talks:  http://sponsor.cx-talks.com

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu