#68 Die optimale Aus- und Weiterbildung für Customer Experience Manager. Annika Björck (CX Heroes) im Gespräch mit Peter Pirner (i-CEM)
Play • 41 min

In der heutigen Folge geht es um die optimale Aus- und Weiterbildung für Customer Experience Manager. Ich spreche mit Annika Björck über Weiterbildungskonzepte, unverzichtbare Inhalte und warum CX Manager oft sehr viel individuellere Konzepte benötigen.

Methoden des Customer Experience Management können sehr vielfältig sein, je nachdem, wo man den persönlichen Schwerpunkt setzt: eher Technologie, eher Coaching und Workshopping, eher analytisch oder strategisch. Also wo anfangen mit dem Lernen?

Im i-CEM, dem Institut für Customer Experience Management haben wir eine systematische Weiterbildung für CX Manager entwickelt, die sich über 4 Module an 8 Tagen erstreckt. Hier werden die wichtigsten Themen angerissen und mit den Teilnehmern diskutiert.

Darüber hinaus gibt es universitäre Kurse, die auch höchsten wissenschaftlichen Ansprüchen genügen. Einige private Hochschulen bieten sogar Studiengänge an oder stecken in der Planung dafür.

Mein heutiger Gast ist Annika Björck. Annika ist Coach und renommierte Dozentin für Customer Experience Management in der Schweiz und Deutschland – für Universitäten aber auch mit einem Online Angebot, den CX Heros. Ich kenne und schätze Annika sehr und weiß mit welcher Leidenschaft sie unterrichtet.


Deshalb ist sie der ideale Gesprächspartner für eine systematisch Analyse zur Aus- und Weiterbildung für CX-Manager.

Mehr zu Annika Björck gibt es hier

https://www.linkedin.com/in/annikabjoerck/

Und zu ihrem Ausbildungsangebot

https://cx-heroes.com/


Informationen zum  aktuellen Weiterbildungsangebot für CX Manager des i-CEM  findest du hier

https://www.i-cem.de/cx-weiterbildung?hsLang=de


Bitte beachte auch die Informationen zu unserem Sponsor auf der Seite

http://sponsor.cx-talks.com

More episodes
Search
Clear search
Close search
Google apps
Main menu